International

Änderung des Tons nach einem Gespräch mit dem chinesischen Präsidenten

Shailesh Shukla |

NavbharatTimes.com | Aktualisiert:

डोनाल्‍ड ट्रंप ने चीनी राष्‍ट्रपति से की बात Donald Trump spricht mit dem chinesischen Präsidenten

Highlights

  • Der Ton des US-Präsidenten Donald Trump für das Corona-Virus, das bisher als „chinesisches Virus“ bezeichnet wurde, hat sich geändert
  • Trump hat es nicht nur „Corona-Virus“ genannt, sondern auch Chinas Bemühungen gelobt Zieht die Brücke von Indien Aber nachdem das Gespräch gekommen ist

Washington

Das Corona-Virus hat bisher Zucker Der Ton des US-Präsidenten Donald Trump hat sich geändert. Donald Trump nannte es nicht nur das „Corona-Virus“, sondern überbrückte auch das Lob der Bemühungen Chinas im Umgang mit der Epidemie. Diese Änderung der Haltung des US-Präsidenten erfolgt nach einem Telefongespräch mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping.

Nach dem Gespräch mit Xi Jinping Trump twitterte und sagte: „Ich hatte gerade ein sehr gutes Gespräch mit dem chinesischen Präsidenten. Wir haben untereinander über das Koronavirus gesprochen, von dem ein großer Teil der Welt betroffen war. China hat viel Arbeit geleistet und ein gutes Verständnis für dieses Virus entwickelt. Wir arbeiten zusammen. Ich respektiere es. '

Zuvor Donald in den letzten Tagen Trump hat ständig gegen China angegriffen. Trump nennt das Corona-Virus konsequent ein chinesisches Virus. Kürzlich sagte er, anstatt Informationen über den Ausbruch des Koronavirus auszutauschen, habe China sie „geheim gehalten“. Er sagte, wenn Peking im Voraus vor dieser Gefahr gewarnt hätte, wären die USA und die ganze Welt besser darauf vorbereitet gewesen.

Amerika wird die größte Bastion der Corona-Virus-Infektion

Ich wünschte, China hätte uns das früher gesagt '

Sie sagten: 'Du verstehst das China war hier nicht profitabel. Es gibt Millionen von Menschen in China. China hat sehr stark gelitten. Ich habe mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping gesprochen. Ich denke nur, ich wünschte, sie hätten uns das früher gesagt. Sie wussten, dass sie bereits ein Problem hatten. Ich wünschte, er hätte es gesagt. ' Donald Trump hat auch die Weltgesundheitsorganisation ins Visier genommen. Trump sagte, dass die WHO China in Bezug auf die Corona-Virus-Krise „sehr hoch“ einschätzte.

Trump sagte chinesischen Virus

US-Präsident Donald Trump angeklagt China hatte vorläufige Informationen über das Koronavirus veröffentlicht, unter dessen Bestrafung die Welt heute leidet. Trump hatte das Corona-Virus als chinesisches Virus beschrieben und gesagt: „Die Welt verurteilt sie für ihre Handlungen.“ Trumps Geste war, dass China nicht zum richtigen Zeitpunkt vollständige Informationen über den Ausbruch des Corona-Virus weitergab. „Die Krankheit konnte nur in China verhindert werden, wo sie begann“, sagte Trump. Er sagte, wenn China rechtzeitig die richtigen Informationen gegeben hätte, hätten amerikanische Beamte rechtzeitig Schritte unternommen und die Ausbreitung der Epidemie hätte verhindert werden können.

कोरोना वायरस के लक्षण और बचाव के तरीके

Corona-Virus Symptome und Methoden der Prävention Aufgrund des Corona-Virus im ganzen Land erleben die Menschen enorme Angst. In einer solchen Situation sagt Ihnen die Navbharat Times, was die Symptome dieses Virus sind und wie damit umgegangen werden kann.


Erhalten Sie die neuesten amerikanischen Schlagzeilen, amerikanischen politischen Nachrichten, Sportnachrichten, alle aktuellen Nachrichten und Live-Updates. Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden, um die neuesten Nachrichten in Hindi zu erhalten.

Related Articles

Close