International

Asteroid größer als Burj Khalifa ging an der Erde vorbei

Bearbeitet von Shailesh Shukla |

NavbharatTimes.com | Aktualisiert:

धरती टकराए ब‍िना सुरक्ष‍ित न‍िकला ऐस्टरॉइड Sichere Nicola Asteroid

Highlights

  • Asteroid

größer als Burj Khalifa BQ passierte sicher in der Nähe der Erde

  • Es ist in der Kategorie des größten und gefährlichsten Asteroiden im Weltraum enthalten
  • Die US-Raumfahrtbehörde NASA warnte die Welt vor diesem Meteoriten
  • )

    Washington

    Burj Khalifa, das höchste Gebäude der Welt (Burj Khalifa) bis zum großen Asteroiden 1997 BQ Donnerstag Nacht sicher aus der Nähe der Erdumlaufbahn verstorben. Es ist in der größten und gefährlichsten Kategorie der Asteroiden Apollo des Weltraums enthalten. Die US-Raumfahrtbehörde NASA (Nasa) warnte vor diesem Meteoriten. Wissenschaftler aus aller Welt haben es beobachtet.

    Es wird berichtet, dass dieser Asteroid Dies 00 6 km pro Sekunde Geschwindigkeit Sehr nah an der Erde vorbei. Nach indischer Zeit ist dieser Asteroid am späten Donnerstagabend gegen 1 Uhr. Vorbei an der Erdumlaufbahn. Dieser Asteroid ist fast 400 Meter hoch und das höchste Gebäude der Welt, der Burj Khalifa (

    m) ist größer als. In der Vergangenheit sind viele Asteroiden in Richtung Erde gekommen, aber keiner wurde verletzt.

    Siehe nächstes Jahr 46 Qin 22 NASAs Auge auf Asteroiden

    1997 BQ ist in den gefährlichsten Asteroiden enthalten. Aus diesem Grund ist es in der größten und gefährlichsten Asteroiden-Apollo-Kategorie des Weltraums enthalten. Dies ist der Grund, warum die Augen von Wissenschaftlern aus aller Welt darauf gerichtet waren. Laut Wissenschaftlern kann die Kollision einer Erde mit einem kilometerlangen Asteroiden katastrophale Folgen haben.

    durch eine solche Entfernung von der Erde gegangen 493 BQ

    1997 zu BQ Asteroid 136795 auch bekannt als. Die NASA 1997 gab an, dass BQ Asteroid 0. 493 bis 1. 400 ist breit. Es ging jedoch über eine Entfernung von 6 Millionen 30 von der Erde. Asteroid 1997 Obwohl es keine Bedrohung durch BQ gibt, haben die NASA-Wissenschaftler alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen. Tatsächlich war dieser Prozentsatz 22 viel größer als bei anderen Asteroiden und wenn Wenn es mit der Erde kollidierte, konnte es schreckliche Zerstörung bringen. Selbst wenn dieser Asteroid herausgekommen wäre, ohne die Erde zu berühren, hätte er einen riesigen Tsunami auslösen können.

    30 Bis zum Jahr 08 Achten Sie auf Asteroiden

    Laut NASA so nah 08 sind Asteroiden (Meteoriten), die auf der Erde freigesetzt werden Kann näher kommen und es besteht Kollisionsgefahr. Wenn ein Hochgeschwindigkeits-Weltraumobjekt von der Erde 10 5 Millionen Wenn die Möglichkeit besteht, sich der Meile zu nähern, halten die Weltraumorganisationen dies für gefährlich. Das Sentry System der NASA überwacht solche Bedrohungen bereits. Für die kommenden 30 Jahre in der Gegenwart

    Es gibt Asteroiden mit geringer Chance, die Erde zu treffen.

    Related Articles

    Close