Gesundheit

Chirurgische Bauchroboter-Markt soll bis 2027 mit signifikanter CAGR expandieren | Auris Health, Inc., Virtual Incision Corporation, Restoration Robotics, Inc. Medtronic plc

This image has an empty alt attribute; its file name is abdominal-surgical-robots.jpg

Der abdominale chirurgische Roboter ist eine fortschrittliche Robotertechnologie für komplexe chirurgische Eingriffe. Chirurgische Roboter werden von Computerprogrammen gesteuert und helfen bei der Positionierung chirurgischer Instrumente während der Operation. Der abdominale chirurgische Roboter hat die traditionelle offene Chirurgie durch minimale Invasivität ersetzt. Darüber hinaus bietet der abdominale chirurgische Roboter den Patienten bessere Vorteile, wie z. B. weniger Schmerzen und Beschwerden, schnellere Genesung, weniger Blutverlust und kürzere Krankenhausaufenthalte. Bauchchirurgie-Roboter können für allgemeine Operationen, urologische Operationen und gynäkologische Operationen verwendet werden.

Chirurgen verwenden den Computer, um den Operationsroboter für Aufgaben wie das Einsetzen eines Instruments in den menschlichen Körper, die 3D-Bildansicht des Innenkörpers mithilfe eines Endoskops zu steuern und zu steuern, und passen die Handbewegungen der Ärzte an, um die Operation mit winzigen Instrumenten durchzuführen, die am Roboter befestigt sind.

Anforderungs-Beispielkopie dieses Berichts anfordern @:
https://www.coherentmarketinsights.com/insight/request-sample/3738

Einige der Top-Unternehmen sind Auris Health, Inc., Virtual Incision Corporation, Restoration Robotics, Inc. Medtronic plc, Smith & Nephew, THINK Surgical, Inc., TransEnterix Surgical, Inc., Intuitive Surgical, Accuray Incorporated, and Stryker Corporation.

Es wird erwartet, dass der weltweite Markt für abdominale chirurgische Roboter im Prognosezeitraum aufgrund der zunehmenden Zulassung von robotergestützten und chirurgischen Navigationssystemen durch die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) zur Durchführung komplexer Wirbelsäulenoperationen ein deutliches Wachstum verzeichnen wird. Beispielsweise genehmigte die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) im März 2019 das ROSA ONE Spine System von Zimmer Biomet. Das ROSA ONE Wirbelsäulensystem wird sowohl als Robotik- als auch als Navigationstechnologielösung verwendet und hilft bei der Durchführung komplexer Wirbelsäulenverfahren.

Darüber hinaus erteilte die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) im März 2018 Auris Health, Inc. die Genehmigung für ihre Monarch-Plattform, eine flexible endoskopische Roboterplattform zur Behandlung von Lungenkrebs.

Darüber hinaus erhielt Intuitive Surgical im April 2017 in Europa die CE-Kennzeichnung für sein Da Vinci X-Chirurgiesystem, mit dem Chirurgen fortschrittliche Instrumente zur Durchführung robotergestützter minimalinvasiver Operationen zu geringeren Kosten erhalten. Daher wird erwartet, dass die zunehmende Anzahl von Zulassungen von Robotern und chirurgischen Robotern sowie von chirurgischen Navigationssystemen durch verschiedene Unternehmen das weltweite Marktwachstum für chirurgische Roboter für Bauchmuskeln ankurbeln wird.

Die zunehmenden Investitionen von Unternehmen in die Bauchroboterchirurgie fördern auch das Wachstum des Marktes für Bauchroboterroboter. Beispielsweise wurden am 8. Januar 2020 von der Virtual Incision Corporation 20 Millionen US-Dollar für abdominale Roboteroperationen aufgebracht.

Erhalten Sie bis zu 30% Rabatt beim ersten Kauf dieses Berichts @:
https://www.coherentmarketinsights.com/insight/request-discount/3738

Die hohen Kosten, die mit chirurgischen Roboterverfahren verbunden sind, bleiben jedoch einer der Hauptfaktoren, die das weltweite Marktwachstum für chirurgische Roboter für Bauchmuskeln hemmen. Beispielsweise liegen die Kosten für chirurgische Roboteroperationen zwischen 3000 und 6000 US-Dollar, was höher ist als bei der herkömmlichen laparoskopischen Operation.

Darüber hinaus ist das Robotersystem aufgrund seiner sperrigen Größe nicht leicht zu transportieren, was ein weiterer Faktor ist, der das weltweite Marktwachstum für Roboter für Bauchchirurgie behindert.

Zunehmende Zulassung von Roboter- und chirurgischen Navigationssystemen durch die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) zur Durchführung komplexer Operationen. Beispielsweise genehmigte die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) im November 2018 die Mazor X Stealth Edition von Medtronic, die für komplexe Wirbelsäulenchirurgie verwendet wird. Darüber hinaus wurde im Januar 2019 der erste US-amerikanische Patient mit der Mazor X Stealth Edition wegen einer Wirbelsäulenchirurgie behandelt.

Europa weist die höchste CAGR auf, da Unternehmen in dieser Region zunehmend Roboter- und chirurgische Navigationssysteme auf den Markt bringen. Zum Beispiel wurde im März 2019 von Smith & Nephew das Navio Surgical System eingeführt, das digitale Chirurgie und Roboter-Ökosystem mit mehreren Assets bietet.

Wenden Sie den Promo-Code „STAYHOME“ an und erhalten Sie bis zu 30% Rabatt

Wenn Sie den Bericht dieses Jahr kaufen:

Kaufen Sie diesen vollständigen Geschäftsbericht @:
https://www.coherentmarketinsights.com/insight/buy-now/3738

Vielen Dank, dass Sie diesen Artikel gelesen haben. Sie können auch einzelne kapitelweise Abschnitte oder regionale Berichtsversionen wie Nordamerika, Europa, MEA oder Asien-Pazifik erhalten.

Kontaktiere uns

Herr Shah
1001 4th Ave, # 3200
Seattle, WA 98154
Telefon: US +12067016702 / UK +4402081334027
sales@coherentmarketinsights.com

Tags

Related Articles

Close