International

Corona aus dem Wuhan-Labor ist ein Beweis: USA

Amerika hat China einmal vorgeworfen, das Coronavirus stamme aus Wuhans Labor, und es gibt erhebliche Beweise. )

Bearbeitet von Shatakshi Asthana |

AFP | Aktualisiert:

Mike Pompio

Washington

US-Außenminister Mike Pompeo am Sonntag Es wird behauptet, dass es viele Beweise dafür gibt, dass das Coronavirus aus dem Labor in Wuhan, China, stammt. Pompeo machte diese Behauptung in der Sendung 'This Week' des Nachrichtensenders ABC geltend. Er kritisierte auch Chinas Haltung gegenüber dem Umgang mit dem Virus. Er antwortete jedoch nicht darauf, ob das Virus absichtlich freigesetzt wurde.

verließ Wuhan selbst

Pompeo sagte ABC das Amerikas Geheimdienste behaupten, dass das Virus nicht genetisch verändert oder von Menschen hergestellt wird. Er gab jedoch weiter an, dass es große und beträchtliche Beweise dafür gibt, dass das Virus aus Wuhans Labor stammt. Er sagte, dass China in der Vergangenheit Infektionen verbreitet und weltweit Labore mit niedrigem Standard betrieben hat.

kann eine große Gefahr darstellen

Er sagte, dass China es auf Corona tat Dies war ein Beispiel für den Versuch von Kommunisten, Fehlinformationen zu verbreiten, die eine große Bedrohung darstellen könnten. Die Vereinigten Staaten haben China von Anfang an beschuldigt, die Welt kürzlich über das Koronavirus informiert und die Ausbreitung des Virus verzögert zu haben.

Web-Titel

Der amerikanische Außenminister Mike Pompeo sagt, es gibt enorme Beweise dafür, dass das Coronavirus aus dem Wuhan-Labor in China stammt

(Nachrichten in Hindi ) von Navbharat Times, TIL Network)

)

Related Articles

Close