International

Corona-Fall in Bhutan, warum Indien unter Spannung steht

Veröffentlicht von Chandra Pandey |

Sprache | Aktualisiert:

प्रतीकात्मक तस्वीर Symbolisches Bild

Highlights

  • Das Corona-Virus kam auch in Bhutan an und bestätigte den ersten positiven Fall
  • प्रतीकात्मक तस्वीर Erster Fall von Korona in Bhutan, amerikanischer Tourist fand Corona-Virus infiziert

    05 in Indien vom Februar bis 1. März War auch ein amerikanischer Tourist

  • wegen seines Fiebers, wurde er auf seinem Weg nach Bhutan getestet. , Jetzt gefunden mit Corona infiziert

Thimphu

Corona bei einem amerikanischen Touristen in Bhutan Das Virus wurde bestätigt. Dies ist der erste Fall von Koronavirus in diesem Land. Der Premierminister von Bhutan gab diese Informationen am Freitag. Dieser Fall hat auch die Spannung Indiens erhöht, weil dieser Tourist 05 von Februar bis 1. März War in Indien unterwegs. In der Zwischenzeit hat die Regierung von Bhutan die Landesgrenzen für zwei Wochen für ausländische Touristen geschlossen, um Infektionen zu verhindern.

Amt des Premierministers von Bhutan Lotay Shering In einem Facebook-Post hieß es, der 76 alte Mann sei am 2. März aus Indien nach Bhutan gekommen. Er wurde wegen Fieber ins Krankenhaus eingeliefert, wo er mit dem Corona-Virus infiziert war. Es wurden keine Informationen über die infizierte Person bereitgestellt. Er 01 verließ die USA im Februar und war von Februar bis 1. März in Indien.

Lesen Sie: Eine weitere Korona in Delhi, jetzt insgesamt 31 Fall

Die Post sagte, dass ein zweiwöchiges Verbot für alle Touristen mit sofortiger Wirkung verhängt wird. Alle Schulen in den drei Gebieten einschließlich der Hauptstadt sind seit Freitag geschlossen. Gesundheitsbeamte sagten, dass die Menschen, die mit diesem Touristen in Bhutan in Kontakt kamen, Menschen nahe standen 30. Wurden entdeckt und haben derzeit keine Symptome des Corona-Virus. 8 Bürger Indiens an Bord eines Flugzeugs, das nach Bhutan kommt, wurden ebenfalls isoliert gehalten.

Related Articles

Close