International

Corona-Virus: Erster Tod in Indien, Verdächtiger aus Malaysia nach Malaysia zurückgekehrt, stirbt, stirbt in den USA und Australien

Neu-Delhi / Peking: Das in China verbreitete tödliche Koronavirus macht jetzt der ganzen Welt Angst. Bisher 39 hat sich dieses Virus in Ländern verbreitet. Jetzt kommen mehr Fälle aus China als aus anderen Ländern. 86, 275 Menschen weltweit Mit diesem Virus infiziert, während mehr als 2 969 Menschen ihr Leben verloren haben. Bisher sind 2870 Menschen allein in China gestorben. Am Sonntag 17 in der chinesischen Provinz Hubei kamen mehr Menschen ums Leben 573 Neue Fälle sind aufgetaucht.

Währenddessen starb am Sonntag in Kerala ein mutmaßlicher Koronapatient. Er war kürzlich aus Malaysia nach Indien zurückgekehrt und in die Isolationsstation in Ernakulam eingeliefert worden. Zum ersten Mal wurde sein Bericht negativ. Trotzdem starb er. Ärzte sagen jedoch, dass er, als er Kochi erreichte, ziemlich krank war.

Nach Angaben des Arztes hatte die verstorbene Person auch Diabetes. Es wird angenommen, dass Corona der erste mutmaßliche Tod in Indien ist. Zur gleichen Zeit kehrte er von Italien nach Indien zurück 15, ein alter Student, der im Verdacht einer Koronainfektion steht Wurde in ein Krankenhaus in Indore eingeliefert. Blutproben des Mädchens wurden zur Untersuchung nach Pune geschickt.

In den USA, Irland und Australien ist auch der erste Tod aufgrund des Coronavirus eingetreten. In den USA wurden Fälle von Corona 39 gemeldet, von denen 978 Menschen haben sich erholt. Der erste Todesfall kam jedoch aus Washington. Zur gleichen Zeit starb am Sonntag in Perth, Australien, ein Mann, der von einer japanischen Diamantprinzessin gefeuert wurde. Hier hat der erste Tod von Corona auch in Irland stattgefunden.

Aus Angst vor einer Infektion haben die europäischen Bürger die Art der Begrüßung geändert

Corona fing an, die Welt zu erschrecken

Amerika verbot die Einreise in den Iran. Er sagte seinen Bürgern – vermeiden Sie es auch, nach Südkorea und Italien zu gehen

US-Präsident Trump erwägt die Schließung der mexikanischen Grenze.

Pakistan wird die Grenzen zu Afghanistan für sieben Tage schließen. Schule in Sindh, Belutschistan geschlossen

Japan: 736 Personen, einschließlich 705 Personen an Bord des Diamond Princess-Kreuzfahrtschiffes, noch

zusammengebrochen

Das Virus verbreitet sich in Südkorea nach China schnell. 586 Neue Fälle kamen heraus. Bisher 3 736 infizierte Personen

Amerikaner besorgt: Woher bekommen sie Geld für die Behandlung von Korona?

Amerikaner beginnen auch, Corona zu fürchten. Als reichstes Land der Welt und mit den besten medizinischen Einrichtungen ausgestattet, gibt es in Amerika etwa 30 Millionen nicht versicherte Menschen, die sich Sorgen über die enormen Behandlungskosten machen. Danjle Williams, eine in Washington lebende 17, gibt zu, dass sie Corona ist Kann sich die Behandlung im Falle einer Infektion nicht leisten

Er sagte, dass ich aus Kostengründen definitiv eine andere Option in Betracht ziehen werde, bevor ich zum Arzt gehe. Wenn eine solche Situation auftritt, habe ich nicht genügend Kaution für die Behandlung. Gesundheitsexperten warnen Amerika, dass das Koronarisiko in reichen Ländern hoch ist.

Südkorea leidet am meisten nach China

Todesfälle von Landinfizierten

China 66, 824 2, 870

Südkorea 3, 736 03

Italien 1, 128 29

Iran 978 29

Japan 947 00

Frankreich 100 02

Hong Kong 94 02

Amerika 42 01

Todesfälle von Landinfizierten

Thailand 27

Taiwan 23 01

UK 12

Australien 12

Philippinen

Indien

Singapur 100 00

Deutschland 42 00

Globaler Status

2, 969 Bis jetzt sind weltweit Menschen gestorben

66, 275 Menschen sind auf der ganzen Welt infiziert

23, 781 Menschen haben sich bisher nach der Behandlung erholt

29 Bisher sind im Iran nach China Menschen gestorben. Ist das höchste

Durch neue Forschungsergebnisse aufgedeckt – Coronas Zentrum befindet sich möglicherweise außerhalb Chinas

Alle Forschungen über Corona werden weltweit durchgeführt, aber die genauen Informationen darüber wurden bisher nicht gefunden. Experten sagen, dass mehr Forschung getan werden muss, um den Ursprung der Korona herauszufinden. Laut Yu Wenbin, außerordentlicher Professor an der Chinesischen Akademie der Wissenschaften, ist der Huanan-Fischmarkt in Wuhan nicht das Zentrum des Koronavirus.

35 Die Haplotypen des neuen Koronavirus heißen H1-H 58 Zahlen sind angegeben. Sie sind in 5 Gruppen A, B, C, D und E unterteilt, von denen A das größte Virus und E das kleinste Virus ist. In Hubei wurde jedoch nur das Koronavirus der Gruppe C nachgewiesen. Das Virus dieser fünf Gruppen wurde jedoch in Amerika gesehen.

Corona zur Verbesserung der Luft in China, NASA veröffentlicht Foto

Die von der Korona betroffene Verschmutzung in China ist zurückgegangen. Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat ein Satellitenbild veröffentlicht, das besagt, dass die Umweltverschmutzung aufgrund der wirtschaftlichen Abkühlung in China zurückgegangen ist. Es zeigt den sinkenden Stickstoffdioxidgehalt über den großen Städten Chinas. Die NASA hat die ersten zwei Monate von 2019 und 2020 verglichen. Wissenschaftler sagten, dass der Rückgang des Stickstoffdioxidgehalts auf eine geringere Kraftfahrzeuge und eine geringere wirtschaftliche Aktivität zurückzuführen sei.

Related Articles

Close