International

Coronavirus: Das Coronavirus hat den ersten Alien getötet, 360 Todesopfer wurden erreicht

New Delhi: Alien vor dem Corona-Virus-Angriff Der Bürger ist gestorben. Bisher wurde berichtet, dass nur chinesische Zivilisten an den Folgen des Corona-Virus gestorben sind. Nach offiziellen Angaben aus China ist ein 20 jähriger Mann aus den Philippinen gestorben. Bisher 130 sind Menschen an einer Infektion mit dem Corona-Virus gestorben. Abgesehen davon, fast von dieser tödlichen Infektion in der ganzen Welt, einschließlich China. Menschen haben gelitten.

20 Infektion in Ländern verbreitet
Länder sind betroffen. Fast 44 Fälle außerhalb Chinas wurden aus verschiedenen Ländern gemeldet. In Amerika wurden nur acht positive Fälle gemeldet. Abgesehen davon wurde das Virus auch bei zwei indischen Staatsbürgern gefunden.

Lesen Sie auch: Coronavirus: Zweiter positiver Fall in Kerala, Patient aus China zurückgekehrt

Global Emergency Declared WHO

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat angesichts der weltweiten Infektion mit dem Corona-Virus einen weltweiten Notfall ausgerufen. Damit wird nun gemeinsam daran gearbeitet, dieses Virus auf der ganzen Welt zu bekämpfen und seine Infektion zu verhindern. Impfstoffe werden weltweit hergestellt. WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebresus sagte, dass es unser Hauptziel ist, die Infektion dieses Virus zu stoppen. Gleichzeitig besteht die größte Herausforderung darin, sie zu beseitigen, bevor sie sich auf die armen Gebiete ausbreitet. Lassen Sie sich sagen, dass die WHO die Infektion dieses Virus anfangs unterschätzt hat. Angesichts der zunehmenden Fälle und der anhaltenden Todesfälle wurde die Infektion dieses Virus endgültig zum globalen Notfall erklärt.


Related Articles

Close