International

Coronavirus: In China wurden bisher 106 Todesfälle durch Coronavirus gemeldet, 4515 Fälle

Peking : Neuartiges Koronavirus in China Die Zahl der Todesopfer aufgrund eines (Coronavirus) -Ausbruchs hat zugenommen 4, 515 Fälle wurden in Gebieten auf Provinzebene bestätigt. Chinesische Gesundheitsbehörden gaben diese Information am Dienstag bekannt. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Xinhua, sagte der National Health Commission, dass 976 der Zustand der Patienten kritisch bleibt und bis Montag insgesamt 6, 976 Personen wurden verdächtigt, mit dem Virus infiziert zu sein.

Nach der Genesung wurden insgesamt 47 Personen aus dem Krankenhaus entlassen. Am Montag, 1. 515 wurden neue Fälle bestätigt, 2. 44 Es traten neue Verdachtsfälle auf und fand in der Provinz Hubei und jeweils in Peking (Beijing) und Hainan

statt.

Summe Aufgedeckt Die Kommission sagte, dass 914 von ihnen am Montag aus der medizinischen Beobachtung entlassen wurden 132. , 132 andere standen noch unter Beobachtung. Gegenwärtig ist Tibet die einzige Provinz in China, in der kein einziger Fall von Coronavirus gemeldet wurde. Währenddessen wurde in Deutschland bestätigt, dass eine Person aus Starnburg in Bayern mit dem Coronovirus infiziert ist, zitierte die Nachrichtenagentur Effe regionale Gesundheitsbeamte. Welches ist der erste Fall im Land. Die Beamten gaben diese Information am Montagabend bekannt.

Nach Angaben des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit ist der Zustand des Patienten derzeit in Ordnung und wird isoliert überwacht. Kambodschas Gesundheitsministerin Mam Ban Heng bestätigte ebenfalls am Montagabend den ersten Coronavirus-Fall des Landes. 60 Bei einem einjährigen Chinesen, der mit drei Familienmitgliedern von Wuhan nach Sihanoukville reiste, wurde festgestellt, dass er an der Krankheit litt.

Der Zustand des Patienten wird als normal gemeldet und Ärzte überwachen seine Familienmitglieder, die keine Anzeichen gezeigt haben. Sri Lanka bestätigte auch, dass eine 43 jährige chinesische Touristin aus Hubei am Montagabend von der Krankheit betroffen war. Lokale Medien gaben diese Information.

China, Hong Kong (Hongkong), Taiwan (Taiwan) und außerhalb von Macau Thailand, Australien, Singapur, USA (US), Japan (Japan), Malaysia (Malaysia), Südkorea, Frankreich (Frankreich) Coronavirus-Fälle wurden in Vietnam, Kanada, der Elfenbeinküste und Nepal bestätigt. Außerhalb Chinas ist niemand an dieser Krankheit gestorben.

Siehe auch: –

Related Articles

Close