International

Der Corona-Impfstoff wird ab Oktober in Russland eingeführt

रूसी कोरोना वायरस वैक्सीन पर गुड न्यूज, अक्टूबर से शुरू होगा टीकाकरण Russland hat denjenigen, die gegen das zunehmende Chaos des Corona-Virus kämpfen, gute Nachrichten gegeben. Der russische Gesundheitsminister Michail Muraschko hat angekündigt, dass ab Oktober dieses Jahres in Russland ein umfangreiches Impfprogramm gegen Koronaviren gestartet wird. Er sagte, dass medizinisches Personal und Lehrer während der Impfung Vorrang haben würden.

Impfstoff

Russland wird Crore-Dosis

machen NBT

Russland besitzt experimentelles Corona-Virus Im Land sollen 3 Crore-Impfstoffdosen hergestellt werden. Nicht nur das, Moskau beabsichtigt, diesen Impfstoff ins Ausland zu bringen Ist Crore Dosas zu machen. Kirill Dmitriev, Leiter des Russia Direct Investment Fund, hat berichtet, dass diese Woche für einen Monat 17 Der erste Versuch an Menschen wurde ebenfalls abgeschlossen. Forscher haben herausgefunden, dass es sicher zu verwenden ist und auch Immunität entwickelt. Es besteht jedoch Zweifel, wie stark diese Reaktion ist. Die Arbeiten an der Produktion beginnen nächsten Monat mit Genehmigung in Russland und anderen Ländern im September.

Erforderliche Dosis für die Herdenimmunität

Dieser Impfstoff wurde am Gamaleya-Institut in Moskau entwickelt. Hier werden Dosen für klinische Studien vorbereitet, während private Pharmaunternehmen Alium (Sistema-Konglomerat) und R-Pharm abfüllen. Beide befinden sich derzeit in ihren jeweiligen Labors und bereiten die Produktion in den nächsten Monaten vor. Dimitriv sagte, dass angenommen wird, dass 4-5 Millionen Menschen in Russland für die Herdengemeinschaft geimpft werden müssen. Wir sind daher der Meinung, dass es in diesem Jahr richtig sein wird, 30 Millionen Dosen vorzubereiten, und dass wir die Impfung nächstes Jahr abschließen können. Er hat auch berichtet, dass Produktionsvereinbarungen mit fünf Ländern unterzeichnet wurden und 38 Crore-Dosen können erkannt werden.

Vorbereitung der Massenproduktion ab September

Russlands Gamalai-Impfstoff schneller als westliche Länder Geht von Die Phase-3-Studie mit diesem Impfstoff ist ebenfalls im Gange. Tausende Menschen aus Russland, Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten nehmen daran teil. Es wird angenommen, dass Russland bis September einen Impfstoff gegen das Koronavirus produzieren wird. Alexander Gintzberg, Leiter des Gamleigh Centers, sagte der staatlichen Nachrichtenagentur TASS, er hoffe, geimpft zu werden 12 bis wird zwischen August in ‚Civil Circulation‘ erscheinen. Laut Alexander werden private Unternehmen ab September mit der Massenproduktion von Impfstoffen beginnen. Laut Gamalai Center Head erwies sich der Impfstoff in Studien am Menschen als absolut sicher.

NBT

Der Impfstoff von Moderna Inc hat auch den Test

bestanden

Früher war das Corona-Virus der amerikanischen Firma Moderna Inc. Der Impfstoff war auch in seiner ersten Studie ein voller Erfolg. Eine im New England Journal of Medicine veröffentlichte Studie besagt, dass 18 gesund ist Die Ergebnisse des ersten Tests dieses Impfstoffs an Menschen waren sehr gut. Dieser Impfstoff entwickelte in jedem Individuum Antikörper gegen Korrosion durch Korona. Dieser erste Test 18 umfasste gesunde Menschen Und von ihrem Alter an 45 war zwischen Jahren. Es gibt keine signifikanten Nebenwirkungen, aufgrund derer die Impfstoffstudie abgebrochen werden sollte.

NBT

Oxford-Impfstoffproduktion

NBT

Dmitriev auch Es wurde berichtet, dass Russland mit Astrazeneca einen Vertrag über die Herstellung des Corona-Impfstoffs der britischen Universität Oxford abgeschlossen hat. Es wurde gezeigt, dass Oxfords Medikament bei Freiwilligen eine Immunität gegen das Virus entwickelt. Oxford-Wissenschaftler impfen nicht nur ChAdOx1 nCoV – 12 (jetzt) AZD 472), sondern um erfolgreich zu sein 80% ist zuversichtlich, dass der Impfstoff bis September verfügbar sein wird.

77307972

Related Articles

Close