International

Der israelische Minister erinnert sich an Indien, sobald er sein Amt antritt

Bearbeitet von Priyesh Mishra |

PTI | Aktualisiert:

इजरायल के नए विदेशमंत्री Israels neuer Außenminister

Highlights

  • Der israelische Außenminister ruft Indien an, sobald er sein Amt antritt, und erörtert die Stärkung der gegenseitigen Beziehungen
  • Der indische Außenminister S. Jaishankar gratulierte der israelischen Außenministerin Gabi Ashkenji zur Amtsübernahme
    • Am Sonntag legte die Netanjahu-Regierung in Israel den Eid ab, PM Modi gratulierte als erster

Tel Abiv

Posten des israelischen Außenministers am Dienstag Nach dem ersten Anruf nach Indien. Während dieser Zeit sprach er mit dem indischen Außenminister S. Jaishankar. Einen Tag zuvor beschlossen die Außenminister Israels und Indiens, zusammenzuarbeiten, um die mehrdimensionalen bilateralen Beziehungen für eine für beide Seiten vorteilhafte Partnerschaft zu stärken und auszubauen.

Diskussion über die Verbesserung der strategischen Partnerschaft mit Indien

Israels neu ernannte Außenministerin Gabi Ashkenji Es war ein allgemeiner Höflichkeitsbesuch, und während dieser Zeit lag der Schwerpunkt auf der Initiierung hochrangiger Besuche und der weiteren Stärkung der bilateralen strategischen Partnerschaft sowie auf der Fortsetzung der Zusammenarbeit nach der Corona-Virus-Epidemie. Nach dem Anruf des israelischen Außenministers twitterte Außenminister S Jaishankar dies dank der Außenministerin Gabi Ashkenji für ihren Anruf. Es gab eine Diskussion über die Stärkung unserer besonderen Beziehung. Freut mich über Ihre guten Gefühle für Indien zu hören. Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

Die Netanyahu-Regierung wurde am Sonntag vereidigt

Israels neuer Ministerpräsident Benjamin Die Vereidigung unter Netanjahus Führung fand am Sonntag statt und brachte den längsten politischen Stillstand in der Geschichte des Landes zum Erliegen. Aufgrund dieser Blockade musste das Land mehr als 73 nacheinander unter der Führung der Hausmeisterregierung arbeiten. Es standen drei Parlamentswahlen bevor, bei denen niemand ein klares Mandat erhielt.

Jaishankar gratulierte

Während der Vertrauensabstimmung im israelischen Parlament Neset Für die neue Regierung 30 und in der Opposition 46 Abstimmung. Außenminister S Jaishankar gratulierte am Montag seiner neu ernannten israelischen Amtskollegin Gabi Ashkenji, der ehemaligen Leiterin der israelischen Verteidigungskräfte. Jaishankar twitterte auf Hebräisch, dass Majal Tov (Glückwunsch) Gabi Ashkenji zur Übernahme als israelischer Außenminister. Ich freue mich darauf, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um unsere facettenreiche und für beide Seiten vorteilhafte Partnerschaft zu stärken.

Ashkenji dankte auch Jaishankar

Ashkenji dankte Jaishankar und Betont die Stärkung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern in verschiedenen Bereichen. Der israelische Außenminister hat am Montag auf Hindi und Englisch getwittert und sich bei Dr. Jaishankar bedankt. Ich freue mich auch darauf, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um die Beziehungen zwischen Indien und Israel in verschiedenen Bereichen zu stärken und auszubauen.


PM Modi gratulierte Netanyahu

Premierminister Narendra Modi diese Führer der Welt Einschließlich derer, die Netanjahu am Sonntag zum fünften Mal zur Rekordbildung gratulierten. Modi hatte auf Hindi und Englisch getwittert, dass mein Freund Netanyahu, Mazal Tov (Glückwunsch), zum fünften Mal in Israel die Regierung gebildet habe. Als Antwort auf diesen am Sonntag auf Hebräisch getwitterten Netanjahu danke ich meinem lieben Freund, dem indischen Premierminister. Wir werden die wichtige Beziehung zwischen uns weiter stärken.

Der Stillstand über die Allianz von Netanyahu und Benny Gantz

Der politische Stillstand in Israel endete dann Geschah, als der 19 jährige Netanjahu und sein Rivale Benny Gantz eine Koalitionsregierung im Rahmen einer Vereinbarung zur Aufteilung der Macht unterzeichneten Wir haben uns zusammengetan, um zu machen. Im Rahmen der Vereinbarung Gantz 18 Monate später 17 November 2021 wird das Amt des Premierministers innehaben und bis dahin als Verteidigungsminister fungieren.

Related Articles

Close