Der Markt für Kaltsägen wird von 2019 bis 2029 inmitten technologischer Fortschritte mit einer herausragenden Note wachsen

Markt für Kaltsägen: Einführung
Eine Kaltsäge oder Kreissäge wird zum Schneiden von Metallen mit Hilfe eines gezahnten Sägeblatts verwendet, das die Wärme des zu schneidenden Metalls auf die erzeugten Späne überträgt. Auch wenn eine Kaltsäge vergleichsweise mit einer niedrigeren Drehzahl läuft, schneidet sie das Metall schneller und lässt das Metall mit Hilfe eines Kühlmittels kalt. Die Kaltsäge bietet eine breite Palette von Sägeblattzahnoptionen und Drehzahlen, die es ermöglichen, sowohl eisenhaltige als auch nicht eisenhaltige Materialien zu schneiden. Das verwendete Hochgeschwindigkeits-Zahnblatt hat den Vorteil des Nachschärfens. Bei richtiger Schärfe kann die Klinge 30 bis 40 Mal wiederverwendet werden, bevor der Durchmesser zu weit schrumpft. Kaltsägen bieten präzise und saubere Schnitte, die das Abkühlen des Metalls und das Entgraten nach dem Schneiden des Metalls überflüssig machen. Schnellarbeitsstahl, Kohlenstoffstahl und Wolframkarbidstahl sind die drei verwendeten Arten von Kaltsägeblättern. Die ersten Hartmetall-Kreissägeblätter waren relativ dick, mit verbesserter Technologie wurde die Dicke reduziert, was zu geringeren Kosten führte. Diese Klingen werden im Allgemeinen zum Schneiden von Eisenlegierungen verwendet, und wenn die Endbearbeitung kritisch ist, werden Hochgeschwindigkeits-Hartmetallsägen verwendet, die zwar teuer sind, aber die Zeit drastisch reduzieren. Kaltsägen-Schneidtechniken bieten Genauigkeit und es sind keine weiteren mechanischen Operationen erforderlich.

Um Ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus zu sein, fordern Sie ein Muster an@
https://www.persistencemarketresearch.com/samples/30429

Markt für Kaltsägen: Dynamik
Der technologische Fortschritt bei Kaltsägemaschinen hat bei Kaltsägen an Popularität gewonnen. Wenn eine hohe Produktion erforderlich ist, wird das Kaltsägen bevorzugt. Unter anderem Sägeverfahren wie Friktionssägen, Bandsägen, Heißsägen und Bügelsägen; Kaltsägen ist am kostengünstigsten. Die Wiederverwendbarkeit der Klinge erhöht die Vorteile der Technologie. Kaltsägen werden in der metallverarbeitenden Industrie eingesetzt, die weltweit stark wächst.
Kalte Sägeblätter sind spröde und durch ihre Härte Stößen ausgesetzt, jede Vibration kann zur Beschädigung der Sägezähne führen. Kaltsägen weisen auch Schnittfugenverluste auf, bei denen es sich um Materialverluste handelt, die zum Produktionsausfall führen. Bestimmte Gefahren beim industriellen Einsatz von Kaltsägen sind Augenverletzungen durch herumfliegende Metallspäne, Hautreizungen durch Kühlmittel und extrem hohe Geschwindigkeiten, die zu Schnitten führen. Diese Faktoren sind eine Herausforderung für den globalen Kaltsägenmarkt. Hochgeschwindigkeitsschneiden und hohe Toleranz bei einem breiten Materialspektrum, verbesserte Produktivität ist der jüngste technologische Fortschritt auf dem Kaltsägenmarkt. Halbautomatische und automatische Kaltsägen werden verwendet, um größere härtere Metalle mit einem höheren Drehzahlbereich zu schneiden.

Markt für Kaltsägen: Segmentierung
Nach Klingentyp • Schnellarbeitsstahl (HSS)
• Kohlenstoffstahl
• Wolframkarbid-Stahl
Durch Bedienung • Manuelle Kaltsäge
• Halbautomatische Kaltsäge
• Automatische Kaltsäge
Nach Endverbrauch • Unabhängige Werkstatt
• Automobilhersteller
• Zubehörhersteller

Um sich mit unserem Vertriebsmitarbeiter zu verbinden@
sales@persistencemarketresearch.com

Markt für Kaltsägen: Regionaler Ausblick
Führende Länder in der Metallproduktion im asiatisch-pazifischen Raum wie China, Indien und Südkorea sind wichtige Treiber des Kaltsägenmarktes. Es wird erwartet, dass Brasilien den Kaltsägenmarkt in Lateinamerika antreibt. Während Nordamerika in den prognostizierten Jahren voraussichtlich hohe Wachstumsraten im Kaltsägenmarkt aufweisen wird.
Japan, ein bedeutendes Land in der Metallverarbeitungsindustrie, wird voraussichtlich einen gesunden Anteil am Kaltsägenmarkt haben. Aufgrund des schnellen Wachstums der Metallindustrie in Deutschland wird Westeuropa den Kaltsägenmarkt ankurbeln. Russland als Hauptaktionär des Marktes in Osteuropa wird voraussichtlich erheblich wachsen. Für den Nahen Osten und Afrika wird hingegen ein stetiges Wachstum erwartet.

Markt für Kaltsägen: Hauptakteure
Einige der Hauptakteure auf dem globalen Kaltsägen-Markt sind:
• JET-Tools
• Milwaukee-Tool
• Husqvarna AB
• Makita Corporation
• DEWALT
• Doringer Kaltsägen, Inc.
• Scotchman Industries, Inc.
• ITL Industries Limited.
• LENNARTZ
• HYDMECH
• Brobo Kaltsägen

Für eine eingehende Wettbewerbsanalyse kaufen Sie jetzt@
https://www.persistencemarketresearch.com/checkout/30429

Über uns: Persistenz-Marktforschung
Kontaktiere uns:
Persistenz-Marktforschung
Adresse – 305 Broadway, 7. Etage, New York City,
NY 10007 Vereinigte Staaten
US-Tel. – +1-646-568-7751
USA-Kanada Gebührenfrei – +1 800-961-0353
Vertrieb – sales@persistencemarketresearch.com

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"