Der Markt für Wärmedämmstoffe wird sich zwischen 2017 und 2020 mit dem technologisch fortschrittlichen Korn bewegen

Mit der rasanten Entwicklung der Bauindustrie auf der ganzen Welt besteht weltweit eine stetige Nachfrage nach Wärmedämmstoffen und dies ist ein wichtiger Faktor, der das Wachstum des globalen Marktes für Wärmedämmstoffe ankurbelt. Darüber hinaus unterstützen verschiedene Initiativen der Regierung auf der ganzen Welt im Bereich der Energieeinsparung in Gebäuden die Entwicklung des Marktes für Wärmedämmstoffe. Dies sind einige der Ergebnisse des neuesten ausführlichen Berichts von Persistence Market Research mit dem Titel „Markt für Wärmedämmstoffe: Globale Branchenanalyse und -prognose 2017 – 2020“. In diesem Bericht wird auch die vollständige Untersuchung der Marktdynamik auf dem Markt für Wärmedämmstoffe in Form von Treibern, Einschränkungen und Trends durchgeführt und anschaulich dargestellt. Gemäß den Prognosen in diesem Bericht wurde der globale Markt für Wärmedämmstoffe im Jahr 2017 auf 46.917,1 Mio. US-Dollar geschätzt und wird voraussichtlich Ende 2020 eine Bewertung von 53.286,8 Mio Bewertung 2017-2020.

Um Ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus zu sein, fordern Sie ein Muster an@
https://www.persistencemarketresearch.com/samples/12946

Globaler Markt für Wärmedämmstoffe: Marktdynamik
Makroökonomische Faktoren wie wachsendes BIP, steigende Einkommensniveaus und steigende Kaufkraft der Verbraucher in Schwellenländern wie China und Indien haben in den letzten drei bis fünf Jahren deutlich zugenommen, wodurch Unterhaltungselektronikprodukte an Bedeutung gewonnen haben. Dies hat die Nachfrage nach Rohstoffen wie Wärmedämmung in Kühlschränken und Klimaanlagen erhöht. Darüber hinaus benötigt das Transportmedium für LNG/kryogenes Gas Wärmedämmstoffe zur Auskleidung von Pipelines und Fässern, um die erforderliche Temperatur zu halten. Zu den allgemein verwendeten Isoliermaterialien gehören Polyurethan, Polystyrol und andere Schäume. Diese Wärmedämmprodukte werden häufig für den Transport von LNG in Fässern und Pipelines verwendet. Dies dürfte die Nachfrage nach Wärmedämmstoffen im weltweiten Wärmedämmstoffmarkt weiter ankurbeln.
Der globale Markt für Wärmedämmstoffe ist in Bezug auf die Vertriebskanäle schwach und daher ist es für Hersteller schwierig, ihre Zielgruppen einfach zu erreichen oder effektiv auf Produkte aufmerksam zu machen. Infolgedessen wird das Wachstum des Marktes für Wärmedämmstoffe im Prognosezeitraum trotz wachsender Besorgnis über Energieeinsparungen voraussichtlich nicht robust sein.

Um sich mit unserem Vertriebsmitarbeiter zu verbinden@
sales@persistencemarketresearch.com

Globaler Markt für Wärmedämmstoffe: Segmentierung und Prognose
Der globale Markt für Wärmedämmstoffe ist nach Materialtyp, Temperaturbereich und Region unterteilt.
• Gemessen am Materialtyp ist Glasfaser das größte Segment auf dem weltweiten Markt für Wärmedämmstoffe und wird voraussichtlich bis Ende 2020 fast 43 % des Gesamtmarktumsatzes ausmachen. Glasfaser wird 2020 voraussichtlich 22.534,8 Mio. US-Dollar ausmachen und im Vergleich zum Jahr 2017 einen gewissen Marktanteil gewinnen.
• Auf der Grundlage des Temperaturbereichs wird der Markt für Wärmedämmstoffe für die Temperaturbereiche −49 °C bis 0 °C und 1 °C bis 100 °C auf einen Gesamtmarktwert von 86,4% im Jahr 2020 geschätzt, mit einem Zuwachs an Marktanteilen für beide dieser Segmente.
• Auf Basis der Region ist der asiatisch-pazifische Raum der größte und am schnellsten wachsende Markt und wird bis 2020 voraussichtlich 22.250,4 Mio. US$ ausmachen und damit einen beträchtlichen Marktanteil gewinnen.
Globaler Markt für Wärmedämmstoffe: Wettbewerbslandschaft
Dieser Bericht enthält auch kritische Informationen zu den wichtigsten Unternehmen, die auf dem globalen Markt für Wärmedämmstoffe tätig sind, in Form von SWOT-Analysen, Finanzinformationen und Marktstrategien. Zu den in diesem Bericht vorgestellten Unternehmen gehören Saint-Gobain SA, Kingspan Group, Dow Chemicals Company, Asahi Kasei Corporation, BASF SE, Owens Corning, Bayer AG, EI du Pont de Nemours and Company, Rockwool International und Berkshire Hathaway (Johns Manville ).

Für eine eingehende Wettbewerbsanalyse kaufen Sie jetzt@
https://www.persistencemarketresearch.com/checkout/12946

Über uns: Persistenz-Marktforschung
Kontaktiere uns:
Persistenz-Marktforschung
Adresse – 305 Broadway, 7. Etage, New York City,
NY 10007 Vereinigte Staaten
US-Tel. – +1-646-568-7751
USA-Kanada Gebührenfrei – +1 800-961-0353
Vertrieb – sales@persistencemarketresearch.com

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"