International

Imrans Stuhl in der Krise, die Spannungen durch die Armee nahmen zu

Shailesh Shukla |

NavbharatTimes.com | Aktualisiert:

इमरान के पास 3 महीने का वक्‍त, जा सकती है कुर्सी Imran hat 3 Monate Zeit, kann auf den Stuhl gehen

Highlights

  • Der Vorsitzende von Premierminister Imran Khan, der mit Hilfe der Armee an der Macht ist, ist in Schwierigkeiten.
  • Die Unterschiede zwischen Imran Khan und der pakistanischen Armee im Kampf gegen die Corona-Katastrophe verschärfen sich Es wird
  • , dass der Armee gesagt wird, dass 'Ladley' Imran Khan

Islamabad

Mit Hilfe der pakistanischen Armee die Macht übernehmen Auf dem Stuhl von Premierminister Imran Khan Niazi drohen jetzt die Wolken der Krise. Die Unterschiede zwischen Imran Khan und der Armee haben sich in Pakistan vertieft, das vor einer Corona-Katastrophe steht. Es wird erzählt, dass die pakistanische Armee sich geweigert hat, die Sünden von 'Ladle' Imran Khan auf seinem Kopf zu tragen, und den Premierminister bis Juni gegeben hat.

Corona-Epidemie in der Welt bis jetzt 65, 751 Menschen sind gestorben. Pakistan mit einer Bevölkerung von fast 12 Crore kämpft ebenfalls gegen diese Epidemie. Bisher 4541 wurden Menschen im Land mit dem Corona-Virus infiziert und Menschen sind gestorben. In Pakistan wurde an vielen Orten gesperrt, um die Situation zu bewältigen. Die Armee wurde eingesetzt, um die Situation im ganzen Land zu bewältigen. Trotz alledem ist Pakistan in den Nachrichten der Corona-Nachrichten der Welt noch nicht sichtbar.

Einen Tag nach Imrans Tweet genoss Ex-Frau Rehm: „Ladla konnte sich nicht entschuldigen“

Die Regierung von Imran Khan ist in Kontroversen

von Corona in Pakistan Das Chaos eskaliert weiter, die Regierung Imran Khan gerät in Kontroversen. Der Regierung Imran Khan wird vorgeworfen, nicht aus den Todesfällen in China und im Iran gelernt zu haben. Bisher steht Imran Khan, der die Koronakrise sehr leicht nimmt, unter dem Druck, entschlossen zu handeln. Imran behauptet, dass er die Epidemie seit Januar überwacht, aber er 12 Hielt erst im März eine Notfallberatung ab.

Die Regierung Imran Khan in der Provinz Sindh, die von der Opposition in Pakistan regiert wurde, versäumte es kläglich, aus dem Iran ankommende Pilger zu untersuchen und unter Quarantäne zu stellen. Das Ergebnis war, dass sich die Korona in Sindh sehr schnell ausbreitete. Hätte die Sindh-Regierung nicht begonnen, rechtzeitig aus dem Iran zurückgekehrte Personen zu untersuchen und unter Quarantäne zu stellen, wäre die Provinz inzwischen Wuhan der Hauptstadt Karachi Pakistan geworden.

Pakistanische Studenten, die von Keksen leben, Imran, nicht bereit, sie zurückzubringen

Geduld der gebrochenen pakistanischen Armee, befahl sich selbst

Imran Khan nur inmitten dieser Katastrophe Corey besteht darauf, dass wir nicht in Panik geraten. Imran führt auch keine Sperrung durch, wodurch sich das Virus in anderen Provinzen Pakistans rasch verbreitet. In dieser Stunde der Krise hat die pakistanische Armee auch verstanden, dass die Imran-Regierung im Krieg mit Corona nichts unternehmen kann. Aus diesem Grund 05 gab der Sprecher der pakistanischen Armee, Generalmajor Babar Iftikhar, im März bekannt Dass die Armee auf Verlangen der Provinzen im ganzen Land eingesetzt wird.

Die Ankündigung der Armee war eine klare Botschaft, dass die Geduld der Armee mit dem pakistanischen Premierminister brach. Die Armee ist der Ansicht, dass Imran Khan in dieser Stunde der Krise, in der das Land am meisten braucht, nicht in der Lage ist, Kaptani richtig zu machen. Nicht nur das 05 im März verspotteten viele Fernsehsender den Premierminister Imran Khan heftig. . Auf der anderen Seite ist die Hilfe der Armee, Imran Khan, trotz Kritik unnachgiebig. Er hat sich gegen die Entscheidung der Regierung von Sindh zur Sperrung ausgesprochen.

Pakistan: Ärzte bekommen keine N – 75 Masken, die auf den Präsidenten

toben

Armeechef Bajwa trifft sich mit Anführern

Radikal inmitten dieser Führungskrise Maulana nutzt den Vorteil. Die Jalsa des vorherigen Tabligi Jamaat ist ein Beispiel dafür. Aufgrund dieser Infusion von Tabligi Jamaat nahmen Hunderte von Koronapatienten in ganz Pakistan zu. Dieser Ruf des Jamaat wurde von einem engen Freund von Imran bestätigt. Anstatt Ärzten Masken und andere Waren zur Verfügung zu stellen, behauptet Imran, dass es in Pakistan mehr Jugendliche gibt und sein Land die Epidemie überleben wird.

Nach dieser Unfähigkeit von Imran musste sich Armeechef Qamar Javed Bajwa am 1. April mit den Regierungen des Zentrums und der Provinzen treffen. Dies hob die Augenbrauen der Regierung Imran Khan. Jetzt wurde General Hamud Khan, einem Offizier der Armee, der Befehl erteilt, diese ganze Epidemie zu stoppen. Es wird angenommen, dass die Regierung von Imran Khan nach dem Ende dieser Epidemie beschließen könnte, das Land zu verlassen. Es wird erzählt, dass die Armee begonnen hat, Oppositionsführer zu kontaktieren, um Imran zu entfernen. Diese Spekulationen werden weiter verstärkt, nachdem Nawaz Sharif aus medizinischen Gründen ins Ausland gehen durfte.

Pakistan: Grenze für Rückkehr afghanischer Flüchtlinge geöffnet, soziale Distanzierung durch Massenbewegung

'Imran Khan hat nur 3 Monate'

Der berühmte pakistanische Journalist Suhail Varach Sagt, dass Imran Khan nur bis Juni hat. Gewalttätige politische Veränderungen werden im Land stattfinden, wenn Imran Khan es nicht schafft, seine Verwaltung zu vereinheitlichen und Differenzen mit der Opposition beizulegen. Es wird angenommen, dass die Armee Imran 3 Monate gegeben hat und gesagt hat, dass sie die Last seiner Sünden nicht länger tragen wird. Wenn Imran Khan an die Macht kommt, wird er ein weiterer pakistanischer Premierminister sein, der seine Amtszeit nicht beenden konnte.

Erhalten Sie die neuesten Schlagzeilen in Pakistan, politische Nachrichten in Pakistan, Sportnachrichten, alle aktuellen Nachrichten und Live-Updates. Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden, um die neuesten Nachrichten in Hindi zu erhalten.

Related Articles

Close