International

In dem Land, vor dem Imran Khan namastak ist, hörte Indien mit einem Ruck auf zu sprechen

Indien

Der Premierminister Malaysias, Mahathir Mohammed, hatte kürzlich in der Generalversammlung der Vereinten Nationen das Thema Kaschmir angesprochen und erklärt, Indien habe es trotz des Vorschlags der Vereinten Nationen in Bezug auf Jammu und Kaschmir angegriffen und gegeben Gefangen genommen.

Imran Khan 2018 wird nach seiner Übernahme zum zweiten Mal nach Malaysia reisen. (Datei Foto)

New Delhi: Ministerpräsident von Malaysia Mahathir Mohammad bezüglich der Kaschmir-Frage Hatte Indien kritisiert, woraufhin verärgerte indische Geschäftsleute aufhörten, neue Importgeschäfte für Palmöl aus Malaysia zu machen. Dieser Schritt Indiens verstärkte die Unruhe in Malaysia und versuchte, die indischen Käufer zu überzeugen. Danach änderte sich Malaysias Ton in Bezug auf Indien. Auf der anderen Seite bemüht sich Pakistan nach Kräften um gute Beziehungen zu Malaysia.

Der pakistanische Ministerpräsident Imran Khan 2018 besucht Malaysia zum zweiten Mal nach seinem Amtsantritt. Laut Dawn News sagte das Auswärtige Amt am Sonntag in einer Erklärung, dass Khan Malaysia mit einer hochrangigen Delegation, bestehend aus Kabinettsmitgliedern und hochrangigen Beamten, besuchen werde.

In der Erklärung heißt es: „Während seines Besuchs wird Khan wahrscheinlich ein Treffen mit dem malaysischen Premierminister abhalten und Gespräche auf Delegationsebene führen. Die beiden Führer werden ein wichtiges Abkommen zwischen den beiden Ländern unterzeichnen. Wird auch im Programm vertreten sein und an der gemeinsamen Pressekonferenz teilnehmen. „

Der Premierminister wird sich auch mit einem Programm befassen, das vom Institut für strategische und internationale Studien in Malaysia organisiert wird. Lassen Sie sich sagen, dass der Premierminister Malaysias, Mahathir Mohammad, kürzlich in der Generalversammlung der Vereinten Nationen das Thema Kaschmir angesprochen hat, das Indien trotz des Vorschlags der Vereinten Nationen zu Jammu und Kaschmir angegriffen und annektiert hat. Er sagte: „Es mag einen Grund für diese Aktion Indiens geben, aber sie ist falsch. Indien sollte das Problem mit Pakistan lösen.“ . „

Related Articles

Close