International

In der Hoffnung, auf dem Mars einen eigenen Salat anzubauen

Die Rückkehr der Raketensamen von der Internationalen Raumstation zur Erde hat Hoffnungen geweckt, dass der Salat auf dem Mars angebaut werden kann und den Astronauten helfen wird.

Bearbeitet von Shatakshi Asthana |

NavbharatTimes.com | Aktualisiert:

सांकेतिक तस्वीर Indikatives Bild

Highlights

  • Steigende Erwartung an Samen, die von der ISS zurückgegeben wurden
  • Samen kehrten lebend zurück und wuchsen auf der Erde
  • Erwarten Sie jetzt auch die Landwirtschaft auf dem Mars
  • Erhöht sich schnell, wenn er zur Erde zurückkehrt

London

Mars Es werden Vorbereitungen getroffen, um Menschen auf dem Planeten zu lassen. Wenn die Bemühungen von Wissenschaftlern erfolgreich sind, können Menschen nur zum Mars gehen und auch Salat anbauen. Vor einigen Jahren ging der britische Astronaut Tim Peak mit etwa 2 kg Raketensamen (Eruca sativa) zur Internationalen Raumstation. Diese Samen, die nach 6 Monaten auf die Erde zurückgebracht wurden, wurden von 6 Lakh-Kindern im Land gezüchtet, und es wurde festgestellt, dass es eine leichte Verzögerung beim Keimen gab, aber dann schnell wuchs.

Erhöhte Chancen, sich auf anderen Planeten zu erheben

Wissenschaftler Sagt, dass die Entwicklung von Samen keinen großen Unterschied im Raum gemacht hat. Es wird angenommen, dass Menschen sie auf einem anderen Planeten mit geringer Schwerkraft anbauen können. Doktor Jake Chandler vom Department of Biological Sciences der Royal Halloway University in London sagt, dass es wichtig ist, qualitativ hochwertige Samen in den Weltraum zu schicken, um Pflanzen auf Planeten wie dem Mars zu züchten, auf denen Leben entdeckt wird.

Samen bleiben am Leben

Sie Es wurde gesagt, dass die Studie zeigte, dass sich die Keimlingskeimaktivität im Verlauf von 6 Monaten verlangsamte und später ein schnelles Wachstum zu beobachten war. Es wird angenommen, dass Strahlung, Protonen und energiereiche Teilchen hinter dem raschen Aufstieg von Raketensamen stecken. Wissenschaftler glauben, dass die Strahlung auf dem Mars mindestens fünfmal höher sein wird als die der Internationalen Raumstation, aber es ist ein positives Ergebnis, dass die Samen am Leben bleiben.

Quelle: DailyMailUK



Platz Salat


Damit Auf der sicheren Seite können Sie erwarten, Ihren eigenen Salat zu essen, der auf dem Mars angebaut wird. An diesem Projekt nahmen 6 Lakh-Kinder aus 8 400 Schulen teil und schossen Für die Samen wurde gesorgt. Im März behauptete die NASA, dass auf der ISS angebauter Salat mehr Nahrung enthält als auf der Erde angebauter Salat.

Web-Titel

Raketensamen, die von der internationalen Raumstation zurückgegeben wurden, wiesen auf einen möglichen Anbau von Salat am Mars hin (Nachrichten auf Hindi 75762808) von Navbharat Times, TIL Network) 600

Um jedes aktuelle Update zu Science News News zu erhalten Wie NBT Facebook-Seite

Related Articles

Close