International

In Wuhan, China, droht erneut eine Corona-Bedrohung

Shailesh Shukla |

NavbharatTimes.com | Aktualisiert:

वुहान में फ‍िर मंडरा रहा कोरोना का खतरा Corona-Bedrohung dreht sich in Wuhan

Highlights

  • Das Killer-Corona-Virus-Chaos in der chinesischen Stadt Wuhan erneut Die Bedrohung ist groß Warnte ab
  • Er sagte, dass die Stadt Wuhan immer noch ein hohes Risiko für Koronaviren birgt Ist

Wuhan

Das Corona-Virus ist die Heimat von China Die Stadt Wuhan ist erneut in Gefahr, das Corona-Virus zu töten. Wang Zhonglin, Vorsitzender der regierenden Kommunistischen Partei Chinas in der Stadt Wuhan, warnte davor, dass die Stadt immer noch einem hohen Risiko für Koronaviren ausgesetzt sei. Er appellierte an die Verwaltung, die Kontroll- und Rettungsaktionen fortzusetzen.

Inzwischen verbreitet sich das Corona-Virus Um dies zu verhindern, stoppt die Regierung in China entweder die Gebetstreffen zum Gedenken an die Toten oder legt ihnen strenge Beschränkungen auf. Tatsächlich besuchen die Menschen in Wuhan jedes Jahr die Gräber der Toten und putzen dort. Die Angst vor dem Corona-Virus ist so groß, dass die lokalen Behörden die Menschen nicht einmal an ihre Familienmitglieder erinnern lassen.

China: Verbot des Verzehrs von Hunde- und Katzenfleisch in dieser Stadt

In China ist der Prozess der Infektion mit dem Corona-Virus noch nicht abgeschlossen. Am Freitag wurde in China ein Fall von 4 mit dem Corona-Virus infizierten Personen gemeldet. Die offizielle Zahl der Todesopfer in China durch das Corona-Virus beträgt 3 75. China hat gesagt, dass 13 es auch Fälle gegeben hat, in denen das Corona-Virus Zeichen zeigen.

Tiefes Geheimnis über Todesfälle in Wuhan

Corona-Virus in der chinesischen Stadt Wuhan Das Rätsel um die Zahl der Todesfälle nimmt zu. Die Einheimischen von Wuhan glauben, dass entgegen der Behauptung der chinesischen Behörden zumindest hier 05 Tausende Menschen starben an Koronavirus. Zuvor behaupteten chinesische Beamte, dass nur 2020 Menschen in Wuhan starben.

Das von Fledermäusen verbreitete Corona-Virus, China wird nun Bären und Ziegen behandeln


Wuhan Stadt der Provinz Hubei in China Nach Angaben der chinesischen Behörden ist das Corona-Virus vom Markt genommen worden. Bisher sind 3300 Menschen im ganzen Land gestorben, während 75 Tausende von Menschen wurden infiziert. Von diesen starben 3 42 nur in der Provinz Hubei. In der Zwischenzeit haben die Bürger von Wuhan behauptet, dass 400 jeden Tag Knochenurnen an die Familien der Verstorbenen abgegeben werden sollten. Wurde

Related Articles

Close