International

Kalapani: China appellierte an den Frieden, indem es Kontroversen provozierte

Bearbeitet von Priyesh Mishra |

NavbharatTimes.com | Aktualisiert:

चीनी राष्ट्रपति के साथ नेपाली प्रधानमंत्री Nepalesischer Premierminister mit chinesischem Präsidenten

Highlights

  • Chinas Rand mit Kalapani-Streit, erzählte gegenseitiger Fall zwischen Indien und Nepal
  • Der Armeechef hatte die Möglichkeit einer fremden Macht zum Ausdruck gebracht, alle Zweifel an China
  • Nepal Jar Will macht seine neue Karte, Limpiyadhura, Lipulekh und sagte Kalapani sein Territorium
  • des nepalesischen Präsidenten Ankündigung, es werden starke Schritte unternommen, um diese Gebiete
  • von Dharchula nach Lipulekh zurückzugewinnen Indien lehnte es ab, die Straße zu bauen, und sagte, es sei unser Gebiet

Peking

Indien bezüglich des Straßenbaus in Kalapani Und China lehrt jetzt einen Text des Friedens, nachdem es angeblich einen Streit zwischen Nepal ausgestrahlt hat. Der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Zhao Lijian, sagte am Dienstag, dass die Frage der Kalapani-Grenze zwischen Indien und Nepal liegt und hoffte, dass die beiden Nachbarländer einseitige Schritte vermeiden und ihren Streit auf freundliche Weise lösen würden. Lassen Sie uns wissen, dass heutzutage Spannungen in den Beziehungen zwischen Indien und Nepal in Bezug auf Kalapani zu beobachten sind.

China provoziert Nepal

Indien für ein solches Verhalten in Nepal Betrachtet China als verantwortlich. Am Freitag hatte Armeechef Manoj Mukund Narwane angedeutet, dass möglicherweise eine ausländische Streitmacht hinter Nepals Aufhebung der Skripte steckt. General Narwane hatte gesagt: „Ich weiß nicht, wofür sie wirklich toben. Ich hatte noch nie ein Problem, diese Probleme auf Geheiß eines anderen anzusprechen, das ist eine Möglichkeit.“

Chinesische Einmischung verstärkt sich in Nepal

China darf nicht genannt werden Ho, aber seine Einmischung in Nepal ist niemandem verborgen. Der nepalesische Botschafter sagte auch, dass es keinen Streit über das Gebiet an der Ostseite des Kali gibt. Der Armeechef hatte gesagt, dass die Straße, die gebaut wurde, auf der Westseite des Flusses liegt. Ich weiß also nicht, worüber er wirklich protestiert.

Nepals Mut auf Veranlassung Chinas! Eigener Besitz in Gebieten Indiens

Beziehungen zwischen Nepal und Indien?

Neu von Dharchula nach Lipulekh Die Straße wurde von Verteidigungsminister Rajnath Singh eingeweiht. Kathmandu hat auf dieser Straße Einwände erhoben. Diese Straße wird die Entfernung der Pilger nach Kailash Mansarovar verringern. Der nepalesische Außenminister Pradeep Kumar Gyawali hat den indischen Botschafter Vinay Mohan Quatra vorgeladen.

Indien gab eine klare Antwort

Indien hat seine Position als Antwort geklärt Während gesagt wird, dass „die kürzlich gebaute Straße im Bezirk Pithoragarh von Uttarakhand vollständig auf dem Territorium Indiens liegt“. Gyawali teilte am Montag in einem Tweet mit, dass 'das Kabinett 7 Provinzen passiert hat 300 Es wurde beschlossen, eine Karte von Nepal mit Distrikten und 300 örtlichen Körperschaften zu veröffentlichen. Es wird auch Limpiyadhura, Lipulek und Kalapani haben.

Satyamev oder Singhmev? Nepals Verspottung Indiens

Was ist der Streit?

Der Beginn der aktuellen Kontroverse 1816. Zu dieser Zeit verlor der König von Nepal viele Gebiete durch die Briten, darunter Lipulekh und Kalapani. Seine Einzelheiten sind im Vertrag von Sugauli enthalten. Die beiden Länder haben Lobbyarbeit geleistet, um den Grenzstreit durch gegenseitige Verhandlungen beizulegen, aber jetzt zeigt die veränderte Haltung Nepals deutlich, dass China begonnen hat, seinen Einfluss zu zeigen. Nepal hat jetzt einen Außenposten der bewaffneten Polizei in der Nähe von Kalapani in Changru errichtet.

China verstärkt den Einsatz von Truppen nach dem Gefecht an der Grenze, wie sich herausstellte

Nepal wird neue Karte veröffentlichen

Nepal inmitten wachsender Kontroversen aus Indien Wir werden eine neue Karte unseres Landes erstellen, die mindestens drei solcher Gebiete umfasst, die an der indischen Grenze liegen. Die Karte wurde während einer Kabinettssitzung unter der Leitung von Premierminister KP Sharma Oli am Montag genehmigt. Dementsprechend befinden sich Limpiyadhura, Lipulekh und Kalapani in Nepal, während diese Gebiete in Indien liegen.

Nepal wird versuchen, diese Gebiete zurückzuerobern

Genehmigung des Vorschlags vom Kabinett Später sagte der Präsident von Nepal, Bidya Devi Bhandari: „Die Gebiete Limpiyadhura, Lipulekh und Kalapani kommen nach Nepal, und es werden starke diplomatische Schritte unternommen, um diese Gebiete wiederzugewinnen. Eine offizielle Karte wird veröffentlicht, die alle Gebiete Nepals zeigt.“

भारत और नेपाल के बीच क्या है कालापानी विवाद?

Was ist der Kalapani-Streit zwischen Indien und Nepal? Das Thema „Kalapani-Grenze“ zwischen Indien und Nepal steht erneut im Rampenlicht. Nepal möchte zu diesem Thema mit Indien sprechen. Nepal sagt, dass es jetzt sehr wichtig ist, das Kalapani-Problem zu lösen, um Risse in den gegenseitigen Beziehungen zu vermeiden. Die Frage ist, warum es keine solchen Spannungen zwischen den beiden Ländern gibt, bei denen es keine Spannungen zwischen den beiden Ländern gibt. Besonders in Richtung Nepal. Was ist die ganze Ausgabe von Kalapani und warum es in Nepal zu einem großen Problem geworden ist, lassen Sie mich Ihnen in diesem Video sagen.


Related Articles

Close