Markt für Floating Storage & Regasification Unit (FSRU) wird im Jahr 2030 deutlich ansteigen

Globale Marktstudie zu FSRU (Floating Storage & Regasification Unit): Steigender Bedarf an LNG-Importinfrastruktur zur Deckung des wachsenden Energiebedarfs zur Begünstigung des Wachstums

Covid-19, um die Marktteilnehmer zu zwingen, 2020 einfach vorbeigehen zu lassen?

Persistence Market Research gibt an, dass der globale FSRU-Markt (Floating Storage & Regasification Unit) zwischen 2020 und 2030 eine CAGR von über 8 % verzeichnen wird. Die Produktion von Erdgas wächst exponentiell. Dies könnte auf kontinuierlich sinkende Preise aufgrund der Schiefergas-Revolution in Verbindung mit einer steigenden Nachfrage nach LNG-Importen aus Automobilsektoren und Kraftwerken zurückgeführt werden.

Um Ihren Mitbewerbern einen „Vorsprung“ voraus zu sein, fordern Sie ein Muster an @

https://www.persistencemarketresearch.com/samples/25984

fsru market

Beständigkeit in Form der Nachfrage nach 140.000 – 180.000 m3 Lagerkapazität

Es gibt zwei Kategorien von FSRU nach Lagerkapazität – 140.000 – 180.000 m3 und über 180.000 m3. In den ersten Tagen war es üblich, Schiffe mit einer Lagerkapazität von maximal 140.000 m3 zu haben. Diese Grenze wurde jedoch 2018 auf 170.000 m3 angehoben und dieser Trend wird bis heute verfolgt. Somit verspricht die erste Kategorie eine geometrische Progression über den gesamten Prognosezeitraum.

Für kritische Einblicke in diesen Markt fordern Sie hier einen Experten an @

https://www.persistencemarketresearch.com/ask-an-expert/25984

Nachfrage von Nearshore- und hafenbasierten FSRU steigt an, wodurch die Nachfrage nach Inshore-Terminals steigt

Der FSRU-Markt verfügt über plattformbasierte Onshore- und Offshore-Terminals. FSRU-Schiffe (Floating Storage & Regasification Unit) werden aufgrund technischer Störungen oder Hafenstaus entweder mit exklusiven Bojensystemen vor der Küste verankert oder in Küstennähe fixiert. Letzteres ist gefragt, da es sich als kostengünstig und leicht zugänglich (pflegeleicht) erweist. Daher werden die Inshore-Terminals in den folgenden 10 Jahren wahrscheinlich mehr als 700 Mio. US-Dollar absolute Opportunitäten ausmachen.

Für eine eingehende Wettbewerbsanalyse kaufen Sie jetzt@

https://www.persistencemarketresearch.com/checkout/25984

Kontaktiere uns:
Persistenz-Marktforschung
305 Broadway, 7. Etage,
New York City, NY 10007
Vereinigte Staaten
US-Tel. – +1-646-568-7751
USA-Kanada Gebührenfrei – +1 800-961-0353
Vertrieb – sales@persistencemarketresearch.com
Web- https://www.persistencemarketresearch.com
…………………………………………… …………………………………………… ……………
Japan-Büro:
Persistenz-Marktforschung
1-2-1 Kinshi Arca Zentralgebäude
14/F Tokio, 130-0013
Japan
Rufen Sie 1-888-863-3700 an
………………………………………….. …………………………………………… ……………
Niederlassung in Singapur:
Persistenz-Marktforschung
50 Chin-Swee-Straße,
#09-04 Thong Chai Gebäude,
Singapur 169874
…………………………………………… …………………………………………… …………..

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"