GesundheitIndustrieInternationalTechnologieUncategorizedWissenschaft
Trending

Marktwachstumsfaktoren für die Pharmakovigilanz und zukünftiger Umfang von Linical Accelovance, Cognizant, Covance, F. Hoffmann-La Roche, GlaxoSmithKline, ICON plc, Capgemini

Markt für Pharmakovigilanz

Zunehmende Fälle von unerwünschten Arzneimittelwirkungen und der zunehmende Verbrauch von Arzneimitteln auf der ganzen Welt dürften das Wachstum des Pharmakovigilanz-Marktes im Prognosezeitraum befeuern. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Verlagerung des Outsourcings verschiedener Aktivitäten im Pharma- und Life-Science-Sektor erhebliche Wachstumschancen auf dem Markt bietet.

Beispielkopie erhalten Sie unter https://www.theinsightpartners.com/sample/TIPRE00003127/

Die „Global Pharmacovigilance Market Analysis to 2027“ ist eine spezialisierte und eingehende Studie der IT-Branche im Gesundheitswesen mit Schwerpunkt auf dem globalen Markttrend. Der Bericht soll einen Überblick über den globalen Markt mit einer detaillierten Marktsegmentierung nach Phase der klinischen Prüfung, Dienstleister, Art der Methode, Endbenutzer und geografischer Lage bieten. Für den globalen Markt wird im Prognosezeitraum ein hohes Wachstum erwartet. Der Bericht enthält wichtige Statistiken zum Marktstatus der führenden Marktteilnehmer im Bereich Pharmakovigilanz sowie wichtige Trends und Chancen auf dem Markt.

Der Bericht enthält die Profile der wichtigsten Pharmakovigilanzunternehmen sowie deren SWOT-Analyse und Marktstrategien. Darüber hinaus konzentriert sich der Bericht auf führende Akteure der Branche mit Informationen wie Firmenprofilen, angebotenen Komponenten und Dienstleistungen, Finanzinformationen der letzten drei Jahre und wichtigen Entwicklungen in den letzten fünf Jahren.

1. Accenture
2. Bristol-Myers Squibb Company
3. Linical Accelovance
4. Cognizant
5. Covance Inc.
6. F. Hoffmann-La Roche Ltd.
7. GlaxoSmithKline plc.
8. ICON plc
9. Capgemini (IGATE Corporation)
10. Novartis AG

Der Bericht bietet einen detaillierten Überblick über die Branche, einschließlich qualitativer und quantitativer Informationen. Es bietet einen Überblick und eine Prognose über die auf dem globalen Markt für Pharmakovigilanz basierende Phase klinischer Studien, den Dienstleister, die Art der Methode und den Endbenutzer. Es bietet auch Marktgröße und Prognose bis 2027 für den Gesamtmarkt in Bezug auf fünf Hauptregionen, nämlich; Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik (APAC), Naher Osten und Afrika (MEA) sowie Süd- und Mittelamerika. Der Pharmakovigilanzmarkt nach Regionen wird später nach Ländern und Segmenten unterteilt. Der Bericht umfasst die Analyse und Prognose von 18 Landkreisen weltweit sowie den aktuellen Trend und die Chancen in der Region.

Nordamerika wird voraussichtlich in den kommenden Jahren zum größten Anteil am Pharmakovigilanz-Markt beitragen, da in der Region wichtige Marktteilnehmer vertreten sind und Initiativen zur Reduzierung der Gesundheitsausgaben sowie eine hoch entwickelte Gesundheitsinfrastruktur ergriffen werden. Für den asiatisch-pazifischen Raum wird im Prognosezeitraum ein deutliches Wachstum des Marktes erwartet, da die IT zunehmend im Bereich der Gesundheitsversorgung eingesetzt wird, um den Patienten bessere Dienstleistungen zu bieten.

Der globale Markt für Pharmakovigilanz wird nach Phase der klinischen Prüfung, Dienstleister, Art der Methode und Endverbraucher segmentiert. Basierend auf der Phase der klinischen Prüfung wird der Markt in die Kategorien Pre-Clinical, Phase I, Phase II, Phase III und Phase IV unterteilt. In ähnlicher Weise wird der Markt auf der Grundlage des Servicetyps in Inhouse- und Vertrags-Outsourcing unterteilt. Der Markt für Pharmakovigilanz wird nach Methoden wie Spontanberichterstattung, verstärkter ADR-Berichterstattung, gezielter Spontanberichterstattung, Kohortenereignisüberwachung und EHR-Mining segmentiert. Auf der Grundlage des Endbenutzers wird der Markt in Krankenhäuser, Forschungseinrichtungen und Industrie klassifiziert.

Der Bericht analysiert Faktoren, die den Pharmakovigilanzmarkt sowohl von der Nachfrage- als auch von der Angebotsseite beeinflussen, und bewertet ferner die Marktdynamik, die den Markt während des Prognosezeitraums beeinflusst, d. H. Treiber, Beschränkungen, Chancen und zukünftige Trends. Der Bericht enthält auch eine umfassende PEST-Analyse für alle fünf Regionen, nämlich: Nordamerika, Europa, APAC, MEA sowie Süd- und Mittelamerika nach Bewertung der politischen, wirtschaftlichen, sozialen und technologischen Faktoren, die den Pharmakovigilanzmarkt in diesen Regionen beeinflussen.

Kaufe jetzt @  https://www.theinsightpartners.com/buy/TIPRE00003127/

Related Articles

Close