International

Oli-Prachanda-Treffen, Gespräche über Machtteilung

Bearbeitet von Priyesh Mishra |

NavbharatTimes.com | Aktualisiert:

नेपाली पीएम ओली और प्रचंड नेपाली पीएम ओली और प्रचंड Nepali PM Oli und Prachanda

Highlights

  • in Nepal Der politische Stillstand geht weiter, Prachanda-Oli trifft sich heute
  • 3 Stunden am Sonntag In der Sitzung wurde keine Entscheidung getroffen, die Sitzung des ständigen Ausschusses der Partei wird nicht abgehalten
  • Beide Führer sind sich einig, Prachanda fordert immer noch Olis Rücktritt

Kathmandu

Premierminister von Nepal KP Sharma Oli und Pushp Kamal Dahal Prachanda Somavar, der Präsident der regierenden Kommunistischen Partei Nepals, wird heute wieder sprechen. Das dreistündige Treffen zwischen den beiden Führern endete am Sonntag ohne Ergebnis. Es wird angenommen, dass Oli sich in dieser Zeit möglicherweise auf die Teilnahme sehr starker Unterstützer am Kabinett einigen kann.

Die beiden Führer müssen noch vereinbart werden

Laut nepalesischen Medien, Premierminister Oli Der Presseberater von Surya Thapa sagte, dass es einen positiven Dialog zwischen den beiden Führern gab. Es wurde diskutiert, eine Sitzung des Parteisekretariats, des Ständigen Ausschusses oder des Zentralkomitees einzuberufen. In der Sitzung wurden auch Gespräche geführt, um das allgemeine Organ der Partei einzuberufen. Die beiden Führer müssen jedoch noch vereinbart werden.

Also gab es eine Versöhnung zwischen Oli und Prachanda?

Es wird gesagt, dass PM Oli Und es gibt einen geheimen Deal zwischen Prachanda. Unter dem das nepalesische Kabinett in den kommenden Tagen neu gemischt wird. Während dieser Zeit werden wahrscheinlich viele Führer der Prachanda-Fraktion cremige Positionen im Kabinett bekommen. Es wird angenommen, dass diese Umbildung nach der Sitzung des ständigen Ausschusses der Partei durchgeführt werden kann.

Geheimabkommen in Oli-Prachanda! Versuche, Rebellion durch Kabinettswechsel zu verhindern

Sitzung des Ständigen Ausschusses der Partei noch nicht

der Kommunistischen Partei Nepals (NCP) Dieses Treffen zwischen den beiden Spitzenführern von Premierminister Oli Die Sitzung des Ständigen Ausschusses der Partei im Juli fand sechs Tage nach der Vertagung statt. Es besteht immer noch Unsicherheit über die Sitzung des ständigen Parteikomitees, da die Differenzen zwischen den beiden Spitzenführern nicht gelöst wurden.

Nepal: Das Parteitag zum siebten Mal, wovor PM Oli Angst hat, verstehe

Daher läuft Oli von den Sitzungen des Ständigen Ausschusses

Ein hochrangiger Parteibeamter sagte Da Ollie sowohl im Ständigen Ausschuss als auch im CWC keine Mehrheit hat, versucht er, die Sitzungen zu verschieben. Der CPN-Vorsitzende sagte, Ollie habe eine frühe Telefonkonferenz vorgeschlagen, um die Amtszeit zu verlängern. Bei einem informellen Treffen in Prachandas Residenz am Sonntagmorgen weigerten sich die führenden Politiker Madhav Nepal, Jhalanath Khanal und Bamdev Gautam, eine Generalkonferenz einzuberufen, und sagten, dass dies in dieser Zeit der nationalen Krise nicht möglich sei.

Oli

zunehmende Spannung auf Geheiß des chinesischen Botschafters

  • चीनी राजदूत के इशारे पर तनाव बढ़ा रहे ओली

    PM Oli macht Indien direkt für die politische Arroganz in Nepal verantwortlich. Er beschuldigte Indien, seine Regierung vor einigen Tagen in einem Programm destabilisiert zu haben. Gleichzeitig behauptete der Geheimdienstbericht, dass der nepalesische Premierminister auf Geheiß des chinesischen Botschafters Hao Yankee alle Schritte gegen Indien unternehme.

  • चीनी विदेश मंत्रालय में भी किया है काम

    Quellen sagen, dass der chinesische Botschafter daran gearbeitet hat, Premierminister Oli zu inspirieren, die Karte von Nepal neu zu definieren. Geheimdienstquellen sagten, dass der junge chinesische Botschafter in der Himalaya-Republik Nepal, Hou Yankee, ein inspirierender Faktor für den Schritt von Genosse Oli war, die nepalesische Grenze neu zu definieren. Das heißt, die Diplomatie und der Geist des chinesischen Botschafters arbeiten hinter Nepal, das das Schwarzwasser und die Schrift Indiens auf seiner Karte zeigt.

  • ओली और चीनी राजदूत के बीच नजदीकी

    Hou, der seit 3 ​​Jahren in Pakistan arbeitet, besucht häufig Olis Büro und Wohnsitz. Darüber hinaus stand die Delegation der Kommunistischen Partei Nepals, die bei der Ausarbeitung des Gesetzes zur Änderung der Verfassung zur Änderung der politischen Landkarte behilflich war, mit dem chinesischen Botschafter in Kontakt. Der junge chinesische Botschafter, der auf Geheiß der außenpolitischen Strategen Chinas handelt, gilt als einer der mächtigsten Außendiplomaten in Nepal.

  • In einem Geheimdienstbericht wurde festgestellt, dass sie neben ihrem Dienst in Pakistan eine wichtige Verantwortung in der Abteilung für asiatische Angelegenheiten im chinesischen Außenministerium innehatte. Es wird nicht gesagt, dass der chinesische Botschafter auch an der Lösung interner Differenzen der Kommunistischen Partei beteiligt ist. Es wird sehr interessant sein zu sehen, wer in diesem in Nepal veröffentlichten Check-and-Check-Spiel gewinnt.

  • Oli hatte kürzlich auf Indien hingewiesen und behauptet, dass Treffen abgehalten würden, um ihn in einem Hotel in Kathmandu zu entfernen, und dass dort auch eine Botschaft aktiv sei. Er behauptete, dass seit der Verfassungsänderung Verschwörungen gegen ihn gemacht wurden, die Kalapani und Lipulekh auf nepalesischen Karten zeigen. Ollie behauptete, dass es ein offenes Rennen gab, um ihn vom Posten zu entfernen.

Nachdem Oli ohne Beweise einen so schwerwiegenden Vorwurf gegen Indien erhoben hatte, hat er sich nun in seiner Partei umzingelt. Prachanda sagte, dass nicht Indien, aber er hat Olis Rücktritt gefordert. Prachanda sagte, dass Oli nicht nur vom Amt des Premierministers, sondern auch vom Amt des Parteipräsidenten zurücktreten sollte.

  • Es gibt auch eine Diskussion in der Kommunistischen Partei Nepals, dass Oli sich innerhalb der Partei auflösen kann, um die Barrikade gegen ihn zu brechen. KP Sharma Oli, der sich der Zwietracht innerhalb der Partei nicht bewusst ist, spuckt Gift gegen Indien aus. Es gibt einen großen Grund für Olis Anti-Indien und Überbewusstsein. Tatsächlich schätzen indische Geheimdienste, dass der nepalesische Premierminister all diese Schritte auf Geheiß des chinesischen Botschafters Hao Yankee im Land unternimmt.


  • In der Nähe von Oli und Prachanda nehmen auch an dem Treffen teil

    Premierminister Oli beim Treffen am Sonntag Er wurde auch von seinem engen Subhash Nembang begleitet. Bezeichnenderweise fungiert Nembang als Vermittler, um die Unterschiede zwischen Oli und Prachanda zu lösen. Prachanda wurde von Jhala Nath Khanal begleitet. 77324933

    चीन की शह पर नेपाल उठा सकता है ये नया कदम

    Nepal kann diesen neuen Schritt auf Betreiben Chinas नेपाली पीएम ओली और प्रचंड unternehmen


    Alle Nachrichten des Landes und der Welt und jetzt auch per Telegramm. Klicken Sie hier, um sich uns anzuschließen und alle erforderlichen Updates zu erhalten.

    vl

    Related Articles

    Check Also

    Close
    Close