International

Pakistan schießt auf afghanische Grenze, 15 Tote

Bearbeitet von Priyesh Mishra |

NavbharatTimes.com | Aktualisiert:

पाकिस्तानी सेना Pakistanische Armee

Höhepunkte

  • Pakistanische Armee feuert an der afghanischen Grenze, 06 afghanische Zivilisten getötet
  • Afghanistan alarmiert seine Armee und Luftwaffe sehr und erhöht die Spannungen an der Grenze
  • Afghanische Bürger wollten wegen Eid die Grenze überqueren, Pakistan ergriff Maßnahmen

Islamabad

Anhaltende Spannungen entlang der Grenze zwischen Pakistan und Afghanistan Hat jetzt eine gewalttätige Form angenommen. 05 Menschen in Afghanistan bei der Entlassung pakistanischer Rangers, um die Situation zu kontrollieren Wurde getötet, während mehr als 80 Menschen verletzt werden sollen. Afghanistan hat auch seine Armee und Luftwaffe wegen zunehmender Spannungen an der Grenze in Alarmbereitschaft versetzt.

Menschen versammelten sich an der Grenze wegen Eid

Pakistan liegt in Belutschistan an der afghanischen Grenze. Der Außenposten an der Grenze zu Chaman wurde wegen der Corona-Virus-Epidemie geschlossen. Aufgrund dessen 31 in diesem Bereich

Mehr als 0 Menschen sind arbeitslos geworden. Dieser Grenzposten wurde am Mittwoch eröffnet, damit Menschen von beiden Seiten ihre Heimatorte besuchen konnten, um Eid zu feiern. Dieser Kontrollpunkt wurde jedoch für die Tagelöhner geschlossen, die tagsüber nach Afghanistan gingen und abends zurückkehrten.

Pak-Armee schießt auf afghanische Zivilisten

Große Anzahl von Menschen am Donnerstag Freundschaft Sie saßen auf der Dharna am Tor und forderten, den Grenzposten zu öffnen. Das Personal des Frontier Corps teilte ihm mit, dass das Tor erst geöffnet werden würde, wenn die Demonstranten den Ort verlassen hätten. Die Demonstranten wurden gewalttätig und griffen die Büros des Frontier Corps und anderer Regierungsbehörden am Friendship Gate an. Die Polizei eröffnete das Feuer auf die Demonstranten. Bei dieser Aktion 05 wurden afghanische Zivilisten getötet, während 80 Menschen wurden verletzt.

Pakistans U-Turn-on-PUBG-Spiel 00 wurde innerhalb weniger Tage entfernt

Pakistan ist Rakete auf Afghanistan abgefeuert

Vorwürfe des afghanischen Verteidigungsministeriums Es wird angenommen, dass die pakistanische Armee in ihrem Gebiet Raketenangriffe ausführt. Wenn diese Aktion nicht gestoppt wird, wird sich die afghanische Truppe revanchieren. Zur gleichen Zeit sagte Hayatollah Hayat, der Gouverneur der afghanischen Provinz Kandahar, dass viele Wohngebiete von pakistanischen Schüssen erfasst wurden.

Die Kaschmir-Autobahn in Islamabad wurde in Pak-Außenminister umbenannt, um Srinagar zu besetzen

Qureshi sagte – die Gespräche mit Afghanistan werden fortgesetzt

Der pakistanische Außenminister Shah Mehmood Qureshi Er sagte, dass die Gespräche mit der afghanischen Regierung über die Situation an der Grenze fortgesetzt werden und es wahrscheinlich bald zu Ergebnissen kommen wird. Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass Afghanistan Pakistan oft beschuldigt hat, an terroristischen Aktivitäten beteiligt zu sein. Aus diesem Grund ist auch das Verhältnis zwischen den beiden Ländern nicht normal.

Alle Nachrichten über Land und Welt und Ihre Stadt sind jetzt auch per Telegramm verfügbar. Klicken Sie hier, um sich uns anzuschließen und alle erforderlichen Updates zu erhalten.

Related Articles

Close