International

Peinlich: Präsident nennt Corona-Patienten

Herausgegeben von Shatakshi Asthana |

NavbharatTimes.com | Aktualisiert:

सीता (दाएं), उनकी मां मारिया (बीच में) और बहन आनिंद्याजाति (बाएं) Sita (rechts), ihre Mutter Maria (Mitte) und Schwester Anindyajati ( Links)

Jakarta

Corona-Virus in Indonesien anfällig

Mehr als tausend Menschen sind angekommen und 900 Mehr Menschen sind gestorben. Die Art und Weise, wie die ersten beiden Fälle von Koronavirus im Land aufgedeckt wurden, hatte jedoch tiefgreifende Auswirkungen auf das Leben dieser Patienten. Sita Yasutami und ihre Mutter Maria warteten noch auf die Ergebnisse ihres Koronavirus-Tests, als der Präsident des Landes, Joko Widodo, im Fernsehen bekannt gab, dass die ersten beiden Fälle von Korona im Land gefunden worden waren. Als Mutter und Tochter erfuhren, dass der Präsident mit ihnen sprach, rutschte der Boden unter ihren Füßen hervor.

Corona-Virustest war kein Erfolg

Tänzerin Sita von Beruf nahm im Februar an einer Veranstaltung teil Später wurde er schlimmer mit Erkältungssymptomen. Einige Tage später verschlechterte sich auch die Gesundheit seiner Mutter. Bei einer medizinischen Untersuchung wurde bei Maria eine bakterielle Infektion und bei Sita eine Bronchimonie diagnostiziert. Er weigerte sich, die COVID – 05 Infektion zu untersuchen, weil sie nicht im Krankenhaus war.

Testergebnis im Fernsehen veröffentlicht

Als er erfuhr, dass er an der Veranstaltung teilgenommen hat, an der er teilgenommen hat. Wenn sich herausstellte, dass eine Frau koronapositiv war, forderten sie eine erneute Anfrage. Diesmal wurde er getestet und das Ergebnis war positiv, aber er erfuhr es mit dem Rest der Welt. Präsident Joko kündigte dies im Fernsehen an. Tatsächlich wird der Präsident nach dem Recht des Landes im Falle einer Epidemie vor den Patienten über die Ergebnisse informiert. Mit dieser Ankündigung änderte sich jedoch sein Leben. Seine Schwester Anindyajati wurde später auch als Corona-positiv befunden.

Verurteilte Menschen, Hass

Sitas Schwester Ratri erzählte, dass die Leute Sita nach Corona auf dem Land brachten Begann zu beschuldigen Die Leute fingen an, Hasskommentare in ihre Social-Media-Profile zu schreiben. Sie begann zu bezweifeln, wie schön sie aussah, wenn sie krank war. Sogar sein Name, seine Adresse und seine Krankenakte waren unter den Menschen zu einem Diskussionsthema geworden. Mit der Zeit ist diese Familie aus diesen Situationen herausgekommen und hilft den Menschen in vielerlei Hinsicht. Er hat auch seine Blutprobe zur Forschung gegeben. Sita sagt, dass die Leute vielleicht etwas sagen, aber erst nachdem ihr Fall aufgetaucht war, unternahm die Regierung Schritte.

Related Articles

Close