International

Roboter 'Teamia' lächelt in Kabul

Veröffentlicht von Akansha Kumari |

AFP | Aktualisiert:

रोबॉट वेट्रेस टीमिया Robot Waitress Teamia

Kabul )

Bilder von Schüssen und Explosionen aus der vom Krieg heimgesuchten Region Afghanistans sind exponiert und lebensbedrohlich. Der Geist ist oft gestört, um den Verlust zu sehen. Aber in diesem Bereich sind gewöhnliche Menschen damit beschäftigt, ihr Leben inmitten des Kaugummis glücklich zu machen. Roboterkellnerin bleibt heutzutage ein Grund zum Glück in ihrem Leben. Ja, eine Roboterkellnerin. Sein Name ist „Teamia“.

Teamias Größe beträgt fünf Fuß und es funktioniert immer noch klein. . Eines seiner Merkmale ist, dass sie auch in einer der beiden Hauptsprachen Afghanistans, 'Dari', spricht. Es gibt auch einige Sätze wie „Happy Birthday“. Restaurantmanager Mohammad Rafi Sheerzad sagte, der Roboter sei aus Japan gebracht worden. Seit letztem Monat funktioniert es hier, seitdem hat der Zustrom neuer Kunden zugenommen.

Sheerzad sagte: „Es ist für viele Menschen interessant, Roboter zu sehen.“ Sheerzada sagte, dass Kinder manchmal vor Freude springen, um zu sehen, wie Robot Essen bringt. Der 9-jährige Ahmed freut sich sehr, Zaki Machine Robot zu sehen. Er sagte: „Ich habe nur Roboter im Fernsehen gesehen, also habe ich meinen Vater gebeten, mich in dieses Restaurant zu bringen.“

Einerseits nimmt die Zahl der Roboter in Japan und China an den üblichen Orten zu, andererseits ist sie im unruhigen Afghanistan neu. Die Infrastruktur wurde durch jahrzehntelange Kriege in Afghanistan zerstört. In einer solchen Situation zaubert dieser Roboterkellner für einige Zeit ein Lächeln auf die Gesichter der Menschen.

Webtitel

Ein Kellnerroboter namens timea liefert Lebensmittel an Kunden in einem Fast-Food-Restaurant in Kabul (Nachrichten in Hindi 74134312 von Navbharat Times, TIL Network)

Related Articles

Close