International

Schock nach China, Russland stoppte die Lieferung von Raketen

Russland gibt China S einen großen Schlag – 400 Die Lieferung von Raketen an das Raketenabwehrsystem wurde gestoppt. Russland hat diesen Schritt zu einer Zeit unternommen, als es China der Spionage beschuldigt hat.

Herausgegeben von Shailesh Shukla |

ANI | Aktualisiert:

रूस ने चीन को एस-400 म‍िसाइलों की ड‍िलेवरी रोकी Russland S China – 30 Lieferung von Raketen gestoppt

Highlights

  • Russland hat China einen schweren Schlag versetzt, inmitten der anhaltenden Spannungen von Indien in Ost-Ladakh
  • Russland S – 300 Lieferung von Raketen des Raketenabwehrsystems gestoppt
  • Russland verbietet die Lieferung dieser Boden-Luft-Raketen

Moskau

Ost Russland hat China angesichts der anhaltenden Spannungen Indiens in Ladakh einen schweren Schlag versetzt. Russland hat Raketen seines Raketenabwehrsystems namens S – 30 ausgeliefert. Hat angehalten. In Berichten, in denen die chinesische Zeitung Sohu zitiert wurde, heißt es, Russland habe ein Verbot der Lieferung dieser Boden-Luft-Raketen angekündigt.

Sohu Schrieb: ‚Diesmal setzt Russland die Lieferung von Chinas S – machen machen. Bis zu einem gewissen Grad können wir sagen, dass dies im Interesse Chinas getan wurde. Das Unterschreiben der Rechnung nach Erhalt der Waffe ist nicht so einfach wie das Nehmen einer Waffe. Die chinesische Zeitung sagte: „Sie (Russen) sagen, dass die Arbeit an der Lieferung dieser Waffen sehr kompliziert ist. Da China seine Truppen zum Training nach Russland schicken muss, muss Russland auch viele technische Experten entsenden, damit diese Waffe funktioniert. ‚

Andererseits hat China nach der Ankündigung Russlands Berichten zufolge gesagt, Moskau sei gezwungen gewesen, diese Entscheidung zu treffen, weil S – 400 Die Lieferung wirkt sich auf die Aktion der Volksbefreiungsarmee gegen die Epidemie aus. Russland will keine Krise für China schaffen. Nach dem Bericht der russischen Agentur Tas erhielt China im Jahr 50 S – 400 war die erste Charge gefundener Raketen.

S – 30 Das Raketenabwehrsystem gilt als das modernste Verteidigungsschild der Welt. Es befindet sich 30 in einer Entfernung von km von feindlichen Kampfflugzeugen bis zu Drohnenflugzeugen. Ist fähig. Russland unternahm diesen Schritt zu einer Zeit, als es China der Spionage beschuldigte. Auch das, wenn China und Russland sehr enge Beziehungen haben. Russland hat kürzlich einen seiner Wissenschaftler verhaftet, weil er China angeblich vertrauliche Informationen zur Verfügung gestellt hat.

Web Title

Indien Freund Russland stoppt die Lieferung von s 30 Raketen nach China (Hindi Nachrichten ) 2018 von Navbharat Times, TIL Network)

Related Articles

Close