Industrie

Thionylchlorid-Marktanalyse und eingehende Studie zu Marktgrößentrends, aufkommenden Wachstumsfaktoren und regionalen Prognosen bis 2030

Thionylchlorid ist eine flüchtige farblose anorganische Verbindung, die durch einen scharfen Geruch gekennzeichnet ist. Thionylchlorid ist von Natur aus giftig und reagiert mit Wasser unter Bildung giftiger Gase. Es unterscheidet sich von Sulfurylchlorid dadurch, dass es die Quelle für Chloridionen ist, während Sulfurylchlorid die Quelle für Chlorionen ist. Diese Verbindung ist lange haltbar. Es wird als Chlorierungsmittel in der organischen Synthese und als Co-Reaktant bei Chlorsulfonierungen und Sulfonierungen verwendet.

Es wird auch zur Herstellung von Carbonsäurederivaten, Amiden oder Estern, Anhydriden, Alkylchloriden, Fettsäurechloriden usw. verwendet. Darüber hinaus wird Thionylchlorid in der Lithiumthionylchloridbatterie verwendet. Thionylchlorid wirkt als Kathode, während das Lithium als Anode in der Lithiumthionylchloridbatterie wirkt.

Fordern Sie ein Muster dieses Berichts unter https://www.futuremarketinsights.com/reports/sample/rep-gb-4601

Aufgrund der Anwendungen wird erwartet, dass die Pharmaindustrie im Prognosezeitraum den globalen Thionylchloridmarkt dominieren wird. Für die Pestizidindustrie wird jedoch in naher Zukunft ein deutliches Wachstum prognostiziert.

Thionylchlorid-Markt: Dynamik

Die zunehmende Bevorzugung von Thionylchlorid gegenüber anderen Reagenzien wie Phosphorpentachlorid dürfte das Wachstum des globalen Thionylchloridmarktes vorantreiben. Die Nebenprodukte von Thionylchlorid befinden sich in gasförmigem Zustand und dies erleichtert tendenziell den Reinigungsprozess des Produkts. Thionylchlorid wird als Katalysator bei der Herstellung von Pestiziden verwendet. Die weltweit steigende Nachfrage nach Pestiziden dürfte die Nachfrage nach Thionylchlorid im Prognosezeitraum weiter befeuern. Thionylchlorid wird auch bei der Herstellung von Viskosefarbstoffpigmenten verwendet, die im Allgemeinen in der Farbstoffindustrie verwendet werden. Dies dürfte die Nachfrage nach Thionylchlorid im Prognosezeitraum erhöhen.

Einer der Hauptfaktoren, die das Wachstum des Thionylchloridmarktes einschränken, ist seine hohe Reaktivität mit Wasser und Luft. Dies erschwert die Lagerung von Thionylchlorid, was wiederum das Wachstum des Thionylchloridmarktes in naher Zukunft hemmen dürfte. Thionylchlorid ist auch haut- und atemreizend. Die Produktion von Thionylchlorid wird aufgrund seines hohen Potenzials als chemische Waffe kontinuierlich von CWC (Chemical Weapon Convention) überwacht. Aufgrund seiner toxischen Wirkungen werden für die begrenzte Verwendung des Thionylchlorids mehrere strenge Vorschriften erlassen, die das Wachstum des globalen Thionylchloridmarktes voraussichtlich weiter behindern werden.

Thionylchlorid-Markt: Segmentierung

Der globale Thionylchloridmarkt kann nach Produkttyp und Anwendung segmentiert werden. Auf der Grundlage der Qualitäten kann der globale Thionylchloridmarkt in pharmazeutische und technische Qualitäten unterteilt werden. Auf der Grundlage der Endverbrauchsindustrie kann der Markt in die Pharmaindustrie, Agrichemikalien, Farbstoffe und Pigmente sowie die organische Synthese unterteilt werden.

Thionylchlorid-Markt: Regionaler Ausblick

Aufgrund der Regionen wird Nordamerika voraussichtlich die dominierende Region auf dem globalen Thionylchloridmarkt sein. Der asiatisch-pazifische Raum wird voraussichtlich eine vielversprechende umsatzgenerierende Region für Thionylchlorid sein und in naher Zukunft voraussichtlich erheblich wachsen. China wird voraussichtlich das umsatzstärkste Land im asiatisch-pazifischen Raum auf dem Thionylchloridmarkt sein. In Europa wird im Prognosezeitraum ein relativ langsameres Wachstum erwartet. Für Lateinamerika, den Nahen Osten und Afrika wird im Prognosezeitraum ein moderates Wachstum des globalen Thionylchloridmarkts prognostiziert.

Anforderung eines Berichts Stellen Sie eine Frage unter https://www.futuremarketinsights.com/ask-question/rep-gb-4601

Thionylchlorid-Markt: Marktteilnehmer

Einige der wichtigsten Akteure auf dem globalen Thionylchloridmarkt sind nachstehend aufgeführt:

Lanxess AG
Transpek Industries Ltd.
Angene International Limited
CABB-Gruppe
Aurora Fine Chemicals LLC
Shandong Kaisheng New Materials Co. Ltd.
Shandon Jinyimeng Group Co. Ltd.
Jiangxi Selon Industrial Co. Ltd.
Shandong Kaisheng New Materials Co. Ltd.
Hubei Chuyuan Group Company
Sigma Aldrich Co. LLC
ChemTik
Hangzhou Trylead Chemische Technologie

Der Forschungsbericht bietet eine umfassende Bewertung des Marktes und enthält nachdenkliche Erkenntnisse, Fakten, historische Daten sowie statistisch gestützte und branchenvalidierte Marktdaten. Es enthält auch Projektionen unter Verwendung geeigneter Annahmen und Methoden. Der Forschungsbericht enthält Analysen und Informationen nach Kategorien wie Marktsegmenten, Regionen, Produkttypen und Anwendungen.

Related Articles

Close