International

Trump behauptet, der Iran bereite sich auf einen Angriff vor

Präsident Donald Trump hat dem Iran gedroht, dass er einen hohen Preis zahlen müsste, wenn er versuchen würde, amerikanische Truppen und Vermögenswerte zu beschädigen.

Akansha Kumari |

NavbharatTimes.com | Aktualisiert:

NBT NBT

Highlights

  • US-Präsident Donald Trump bedroht den Iran inmitten der Corona-Virus-Krise
  • Er sagte, wenn der Iran unsere Truppen angreift, wird es viel kosten
  • Die Beziehungen zwischen den USA und dem Iran wurden wieder angespannt, nachdem Commander Qasim Sulemani getötet wurde

  • Der Iran revanchierte sich mit einem Raketenangriff auf US-Truppen im Irak

Washington

Corona Die USA sind aufgrund des Virus das am stärksten betroffene Land der Welt, der Iran ist das am stärksten infizierte Land in Asien und beide suchen nach Möglichkeiten, dies zu verhindern. Aber auch in dieser Katastrophe geht der Kampf dieser beiden „feindlichen Länder“ weiter. Präsident Donald Trump hat dem Iran gedroht, dass Teheran und seine Verbündeten einen hohen Preis zahlen müssten, wenn es einen Angriff auf seine Truppen gäbe. Trumps Entfernung vom Atomabkommen führte zu vielen Sanktionen gegen den Iran Seitdem hatte die Spannung zwischen den beiden zugenommen und diese Spannung nahm zu, als Kommandant Qasim Suleimani im Irak angegriffen wurde.

Trump „Solche Informationen sind eingegangen und ich glaube, der Iran und seine Verbündeten planen einen Angriff auf US-Truppen und Vermögenswerte im Irak“, twitterte am späten Mittwoch. Er schrieb weiter: „Wenn es passiert, muss der Iran einen hohen Preis zahlen.“ Er schrieb weiter: „Trumps Tweet weist darauf hin, dass die USA möglicherweise solche Informationen erhalten haben, dass der Iran angreifen könnte.“

अमेरिका के लिए 9/11 से भी बड़ा कहर बना कोरोना

9 / 66 für Amerika Corona hat das Chaos größer gemacht als Corona Die Zahl der Todesfälle in den USA durch das Virus hat die Zahl fast überschritten 630. Es wurde befürchtet, dass von diesem tödlichen Virus 01 Leute hier bis April 300 Leute Wird sterben Sehen Sie sich diesen Videobericht an.


Eigentlich Der Angriff auf die US-Botschaft und die Militärbasen im Irak wurde fortgesetzt, seit der iranische Befehlshaber Qasim Suleimani bei einem US-Luftangriff getötet wurde. Kürzlich fiel eine Rakete in der Nähe der US-Botschaft im Irak und es wird angenommen, dass die Botschaft ins Visier genommen und angegriffen wurde.

Derzeit ist die größte Krise der Welt das Corona-Virus, das mehr als 1,8 Lakh in Amerika infiziert. Die Zahl der Todesopfer aufgrund dieses Virus betrug 9 / bei den katastrophalsten Katastrophen in der Geschichte der USA ist mehr als ein Angriff geworden. Bisher haben mehr als viertausend Menschen das Koronavirus getötet. Gleichzeitig ist der Iran nicht weit von Amerika entfernt. Die Zahl der Todesopfer liegt dort über 3.000.

74938266

Web Title

Trump warnt den Iran vor ' hoher Preis 'im Falle eines Angriffs auf uns Truppen und Vermögenswerte im Irak (Nachrichten auf Hindi von Navbharat Times, TIL Network)

Wie die Facebook-Seite von NBT, um jedes aktuelle Update zu den amerikanischen Nachrichten zu erhalten

Erhalten Sie die neuesten Schlagzeilen über Amerika, politische Nachrichten aus Amerika, Sportnachrichten, aktuelle Nachrichten und Live-Updates. Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden, um die neuesten Nachrichten in Hindi zu erhalten.

Related Articles

Close