International

USA: Die Polizei kniet vor einem wütenden Mob

George Floyd Death: हिंसा के बीच मिसाल भी कायम कर रही पुलिस, ऐसे दिया गुस्साई भीड़ का साथ Nach dem Tod des Schwarzen George Floyd werden in den USA weiterhin gewalttätige Proteste gegen die Polizeibehörde geführt. Viele große Städte des Landes brennen im Feuer der Gewalt und Tausende von Menschen wurden festgenommen. Inzwischen gibt es Demonstranten, die auf friedliche Weise Gerechtigkeit fordern. Dieselbe Polizeibehörde steht mit solchen Personen zusammen, gegen die ein Mordfall dritten Grades eingereicht wurde. Es wurden Fotos von Polizisten aus mehreren Städten Amerikas enthüllt, die vor der Menge auf den Knien saßen. Dadurch zeigen sie wütenden Menschen Unterstützung im Kampf um Gerechtigkeit für George.

Miami

NBT

Leute in den sozialen Medien loben Miamis Beamte Huh. Die Polizisten hier haben keine Gewalt gegen die wütenden Demonstranten angewendet, sondern sich bei ihnen entschuldigt. Er saß auf den Knien und gab an, den Zorn und die Forderungen der Menschen zu verstehen und sie in diesem Kampf zu unterstützen.

(Foto: Twitter)

New York

NBT

Eine ähnliche Ansicht wurde gesehen, wo die Polizisten auf ihren Knien saßen. Diese Leute entschuldigten sich auch bei den Leuten und drückten ihre Unterstützung durch die Demonstranten aus. Der Gouverneur von New York, Andrew Kaomo, hat den Menschen auch erklärt, dass Gewalt niemals funktioniert, und die Menschen aufgefordert, den Frieden aufrechtzuerhalten.

(Foto: Twitter)

Santa Cruz

NBT

Die Polizei von Santa Cruz hat ebenfalls Unterstützung gezeigt, indem sie auf einem Knie vor einem wütenden Mob saß. Weitere Städte im Land einschließlich der Hauptstadt Washington Eine Ausgangssperre wurde angekündigt, um Belästigungen zu kontrollieren. Zu erfahren, dass in der amerikanischen Geschichte Jahre Letzteres ist die schrecklichste Gewalt und rassistische Unruhe. Solch gewalttätig nach der Ermordung von Martin Luther King im Jahr zuvor 52 Konflikt wurde gesehen.

Oklahoma

NBT

Ähnliches wurde außerhalb des Gefängnisses von Oklahoma gesehen, wo alle Beamten auf den Knien waren. Am Montag kam es in New York, Chicago, Philadelphia und Los Angeles zu Zusammenstößen zwischen der Polizei und Demonstranten. Gewalttätiger Mob setzte mehrere Polizeiautos in Brand, während mehrere Geschäfte geplündert wurden. Da die Angelegenheit bei der örtlichen Polizei unter Kontrolle ist, wurde die Nationalgarde der Reserve Guard of America in vielen Städten eingesetzt.

Siehe hier – Was ist mit George Floyds Tod, bei dem die USA verbrannt wurden

क्या है जॉर्ज फ्लॉयड की मौत का मामला जिसपर जल उठा अमेरिका

Was ist mit George Floyds Tod, an dem die Vereinigten Staaten brannten Was ist George Flyod Fall: Amerika steht jetzt vor dem Chaos von Corona, der Bewegung, die zum Tod eines schwarzen Mannes George Floyd führte Brennt im Feuer. In vielen Städten herrscht eine Atmosphäre der Gewalt. Diese Bewegung, die in der Stadt Minneapolis begann, ist jetzt die am wenigsten von Amerika hat sich auf Städte ausgebreitet. Die Situation verschlechterte sich so sehr, dass Präsident Donald Trump in einen Schutzbunker im Weißen Haus gebracht werden musste.

76137705

Erhalten Sie die neuesten Schlagzeilen über amerikanische Nachrichten, politische Nachrichten aus den USA, Sportnachrichten, alle aktuellen Nachrichten und Live-Updates . Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden, um die neuesten Nachrichten in Hindi zu erhalten.

Related Articles

Close