International

USA verantwortlich für Corona in Pakistan? Fall eingereicht

Coronavirus in Pakistan: Eingereicht von einer Person, die in Pakistan mit dem Corona-Virus infiziert ist 20 Ein Gericht in Lahore hat beim US-Generalkonsul und Außenministerium der US-Botschaft in Islamabad, Lahore, eine Mitteilung über eine Entschädigung in Höhe von einer Milliarde Dollar veröffentlicht. Die Einwohnerin Raza Ali reichte die Petition am Mittwoch durch den Anwalt Syed District Hussain ein.

Herausgegeben von Priyesh Mishra |

Sprache | Aktualisiert:

पाकिस्तान में कोरोना वायरस

Corona-Virus in Pakistan

Highlights

  • Amerika für die Infektion mit dem Koronavirus in Pakistan verantwortlich machen Milliarden-Dollar-Entschädigungsantrag vor Gericht eingereicht
  • US-Generalkonsul in der US-Botschaft in Islamabad, Lahore, beim Gericht in Lahore. Und eine Mitteilung an das Außenministerium
  • Corona-Virus in Pakistan Insgesamt Fälle von 2 Lakhs Menschen getötet


Lahore

des Corona-Virus in Pakistan Araber vor Gericht 07 betrachten Amerika als verantwortlich für die Infektion Ein Dollar-Entschädigungsantrag wurde eingereicht. Anschließend richtete das Gericht in Lahore eine Mitteilung an die US-Botschaft in Islamabad, den US-Generalkonsul in Lahore und das Außenministerium. Die in Lahore lebende Raza Ali hat am Mittwoch eine Petition durch den Anwalt Syed District Hussain eingereicht.

Amerika wird für den Schaden von Corona verantwortlich gemacht!

vor einem Gericht in Lahore In der Petition wurde behauptet, dass die USA für die Schäden verantwortlich sind, die ihnen und Pakistan durch das Koronavirus zugefügt wurden. In der Petition wurde behauptet, dass Amerika hinter der Ausbreitung der Epidemie steckt. Richter Kamran Karamat richtete eine Mitteilung an die US-Botschaft, den US-Generalkonsul, den US-Verteidigungsminister (über den Generalkonsul) und das Außenministerium, um bis zum 7. August eine Antwort zu erhalten.

Amerikas Infektion breitet sich in Pakistan aus

Der Petent gab an, dass sein Familienmitglieder sind ebenfalls mit diesem Virus infiziert und ihre Gesundheit hat sich so sehr verschlechtert, dass sie niemals in der Lage sein werden, ein gesundes Leben zu führen. Die Petition besagt, dass Kovid in Amerika – 05 Die Epidemie breitete sich aufgrund unkontrollierter Verbreitung auf der ganzen Welt aus, einschließlich Pakistan. In der Petition wurde behauptet, dass die derzeitige US-Regierung ein Hindernis für die globale Kampagne gegen das Corona-Virus darstellt.

20 Nachfrage nach einer Milliarden-Dollar-Erholung

Der Petent fragte das Gericht Drängt darauf, dass Kovid – 00 von Amerika arrangiert Ursache verbreiten. Petitionsbeschluss für ihn 07 Milliarden-Dollar-Rückforderung Es wurde auch darum gebeten. Die nächste Anhörung in diesem Fall findet am 7. August statt.

Web-Titel

pakistanische Mann-Dateien Milliarden Schadensersatzklage gegen uns wegen Coronavirus-Ausbruchs (Hindi Nachrichten ) 2020 von Navbharat Times, TIL Network)

Wie die Facebook-Seite von NBT, um jedes aktuelle Update zu pakistanischen Nachrichten zu erhalten

)

Related Articles

Close