Gesundheit

Video Telemedizin-Markt soll bis 2027 mit signifikanter CAGR expandieren | Huawei technologies Co. Ltd., Polycom Inc., Vidyo Inc., Adobe Systems Incorporated, Cisco Systems

This image has an empty alt attribute; its file name is video-telemedicine.jpg
Eine 2016 von der American Telemedicine Association (ATA) und WEGO Health durchgeführte gemeinsame Umfrage zum Verständnis der Patientenperspektive auf den Einsatz von Video-Telemedizin ergab, dass Verbraucher mehr daran interessiert sind, Telemedizin als Ersatz- oder Ergänzungstechnik für die persönliche Patientenversorgung einzusetzen . Videokonferenzen im Gesundheitswesen reduzieren den Krankenhausaufenthalt, indem sie die häusliche Pflege erweitern, Video-Audio-Beratung bieten, eine benutzerfreundliche Oberfläche bieten und die Reisezeit und die damit verbundenen Kosten reduzieren. Darüber hinaus verbessert die Video-Telemedizin die Effizienz, indem sie Inhalte klar teilt und mehr Teilnehmern die Möglichkeit gibt, sich an Diskussionen zu beteiligen.

Video-Telemedizin zur Behandlung von Patienten ist ein wichtiger Aspekt der Telemedizin-Einrichtung, die zuverlässige Qualität und klinische Effizienz für die häusliche Pflege, die Akutversorgung und die ambulante Versorgung ermöglicht. Telegesundheit gewinnt im Gesundheitswesen weiterhin an Bedeutung. Patienten erkennen den Wert virtueller Versorgungsoptionen und ersetzen diese durch stationäre Versorgungsoptionen.

Anforderungs-Beispielkopie dieses Berichts anfordern @:
https://www.coherentmarketinsights.com/insight/request-sample/1003

Einige der Top-Unternehmen sind Huawei technologies Co.  Ltd., Polycom Inc., Vidyo Inc., Adobe Systems Incorporated, Cisco Systems, Inc., Avaya Inc., ZTE Corporation, West Corporation and Microsoft Corporation.

Die Telemedizin erweitert die Gesundheitslösungen auf ländliche Patienten und auf Patienten in abgelegenen Gebieten, wodurch der Zugang zur Versorgung zu geringeren Kosten verbessert wird. Angehörige von Gesundheitsberufen und unabhängige Ärzte nutzen zunehmend telemedizinische Anwendungs- und Softwaredienste für Videokonferenzen mit Patienten, wenn ihnen die Infrastruktur für die interne Patientenversorgung fehlt. Die von REACH Health unter Ärzten, Führungskräften im Gesundheitswesen, Krankenschwestern und anderen Angehörigen der Gesundheitsberufe in den USA durchgeführte Benchmark-Umfrage zur US-Telemedizinindustrie 2017 ergab, dass sich die Telemedizin vom Spezialdienst zum Mainstream-Service weiterentwickelt. Außerdem wählten 94% der Teilnehmer die Videokonferenzfunktion (integriertes Audio und Video für die Live-Patientenbeteiligung) und fanden sie das wertvollste Werkzeug im Telemedizin-Plattformdienst.

Mehr als die Hälfte der Patienten, die 2016 von der Health Industry Distributors Association (HIDA) befragt wurden, waren zufriedener mit dem Telemedizin-Service, und 54% gaben an, dass die Erfahrung besser war als der Besuch einer traditionellen Arztklinik. Darüber hinaus erfuhr mehr als die Hälfte der Befragten von ihren Ärzten etwas über Telemedizin und nicht von Telemedizin-Dienstleistern. Darüber hinaus sind der Arzt und die beratenden Angehörigen der Gesundheitsberufe ein wichtiges Bindeglied, um den Patienten telemedizinische Dienstleistungen anzubieten und damit in naher Zukunft das Wachstum des Marktes für Video-Telemedizin zu steigern.

Erhalten Sie bis zu 30% Rabatt beim ersten Kauf dieses Berichts @:
https://www.coherentmarketinsights.com/insight/request-discount/1003

Ein zunehmender Bedarf an Gesundheitsdienstleistungen für eine wachsende geriatrische Bevölkerung, ein wachsender Mangel an Ärzten und eine zunehmende Inzidenz chronischer Krankheiten erleichtern das Wachstum des Marktes für Video-Telemedizin. Darüber hinaus trägt die zunehmende Anpassung von Mobilgeräten, Smartphones und Tablets an das IT-Segment des Gesundheitswesens in naher Zukunft dazu bei, den Markt für Video-Telemedizin weiter anzukurbeln, um die Verbreitung von Technologien und die Integration von Big Data zu erleichtern, um eine effizientere, effektivere und verbesserte betriebliche Effizienz bei Telemedizin-Diensten zu ermöglichen.

Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) starben 2015 rund 17,7 Millionen Menschen an Herz-Kreislauf-Erkrankungen, was 31% aller weltweiten Todesfälle entspricht. Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) ist eine chronische Lungenerkrankung, an der laut derselben Quelle im Jahr 2015 3 Millionen Menschen starben. Der 2016 von der Association of American Medical College (AAMC) veröffentlichte Bericht über Angebot und Nachfrage von Ärzten prognostiziert den erheblichen Ärztemangel in den USA zwischen 2014 und 2025, der zwischen 61.700 und 94.700 liegt.

Um jedoch gute Zukunftsaussichten für den Videotelemedizinmarkt zu schaffen, ist ein robustes Netzwerk, der Bedarf an technologischem Experten und der erforderlichen Kommunikationsinfrastruktur eine wichtige Voraussetzung und hemmt das Wachstum des Videotelemedizinmarkts, insbesondere in unterentwickelten Volkswirtschaften. Die Gesellschaft für Gesundheitsinformations- und -managementsysteme (HIMSS) beantragte 2017 im US-Kongress, das Gesetz zur Schaffung von Möglichkeiten für notwendige und effektive Pflegetechnologien (CONNECT) für das Gesundheitswesen zu verabschieden. Das Gesetz soll die Hürden für die Expansion der Telemedizin in Medicare erheblich beseitigen, indem mehr Telegesundheitsexperimente mit alternativen Zahlungsmodellen und Anreizprogrammen ermöglicht werden. Das HIMSS zielt darauf ab, durch diesen Schritt die Mittel für den Breitbandausbau in ländlichen Gebieten zu erhöhen.

Wenden Sie den Promo-Code „STAYHOME“ an und erhalten Sie bis zu 30% Rabatt

Wenn Sie den Bericht dieses Jahr kaufen:

Kaufen Sie diesen vollständigen Geschäftsbericht @:
https://www.coherentmarketinsights.com/insight/buy-now/1003

Vielen Dank, dass Sie diesen Artikel gelesen haben. Sie können auch einzelne kapitelweise Abschnitte oder regionale Berichtsversionen wie Nordamerika, Europa, MEA oder Asien-Pazifik erhalten.

Kontaktiere uns

Herr Shah
1001 4th Ave, # 3200
Seattle, WA 98154
Telefon: US +12067016702 / UK +4402081334027
sales@coherentmarketinsights.com

Tags

Related Articles

Close