International

Was auch immer unser Premierminister zu Artikel 370 sagte, sein eigenes Denken – der malaysische Abgeordnete

Jammu Kashmir

Karupaiya Muthusamy sagte, dass es einige Missverständnisse zwischen den beiden Ländern gibt, aber der Premierminister der beiden Länder kann sich hinsetzen und es beseitigen …

Malaysias Abgeordneter Karupaiya Muthusamy führte exklusive Gespräche mit Zee Media …

Neu-Delhi: Indien (Indien) Innere Angelegenheiten Malaysia (Malaysia) 625829 Inmitten der Bemühungen, ihn nach einer Einmischung von dem malaysischen Abgeordneten Karupaiya Muthusamy aus dem Weg zu räumen, hat er in exklusiven Gesprächen mit Zee Media viele wichtige Dinge gesagt. Der malaysische Abgeordnete Karupaiya Muthusamy sagte ganz klar: „Wir sollten uns nicht in die inneren Angelegenheiten eines Landes einmischen. Was unser Premierminister Mahatir bin Mohammed über Jammu und Kashmir und Artikel sagte, ist sein eigenes Denken, aber der Rest der malaysischen Führer und die Öffentlichkeit stehen Indien nahe Willst du Beziehung '

Der malaysische Abgeordnete Karupaiya Muthusamy, der an der 7. Commonwealth Parliamentary Association India Region teilnahm, sagte dies in einer exklusiven Diskussion mit Zee Media. Malaysia-Abgeordneter Karupaiya Muthusamy sagte diese Dinge zu einer Zeit, als die Vorbereitungen für Indien, Malaysia zu sein, begonnen haben. Es wurden Vorbereitungen getroffen, um Palmölimporte aus Malaysia vollständig zu eliminieren. Tatsächlich wird angenommen, dass die Störung der inneren Angelegenheiten Malaysias in Bezug auf Indien (J & K) und die Verschlechterung der Beziehungen zwischen Indien und Malaysia aufgrund des Auslieferungsfalls von Zakir Naik der Grund ist.

Karupaiya Muthusamy sagte, dass es einige Missverständnisse zwischen den beiden Ländern gibt, aber der Premierminister beider Länder kann sich hinsetzen und es beseitigen. Er sagte weiter, dass wir das Gefühl haben, dass unser Premierminister falsche Informationen über Indien erhalten hat, weshalb er dies sagt. Premier Narendra Modi und unser Premierminister sollten zusammensitzen, alle Probleme werden enden.

Gleichzeitig sagte er zu der Frage von Zakir Naik, dass Zakir Naik abgeschoben werden sollte. Das fordern wir auch ständig. Die Malaysier sind traurig über die sich verschlechternden Beziehungen zwischen Indien und Malaysia. Er äußerte die Hoffnung, dass sich die Beziehung in den kommenden Tagen verbessern werde. Malaysia kann in wenigen Tagen einen neuen Premierminister bekommen. Indiens Beziehungen zum neuen Premierminister werden sich verbessern.

Live-TV …

Related Articles

Close