International

Wenn der Impfstoff wird, injiziert er sich

Bearbeitet von Deepak Verma |

NavbharatTimes.com | Aktualisiert:

Highlights

  • In Großbritannien wurde mit dem Versuch des ersten Corona-Virus-Impfstoffs begonnen Teile, die Freiwillige nehmen NBT
  • Alle diese werden unterschiedliche Injektionen erhalten, sie wissen es nicht Haben oder haben Meningitis-Immunisierung
  • Studie der Universität Oxford, bis September fertig sein Erwartet
  • Freiwillige sind dem Risiko sehr schwerwiegender Nebenwirkungen ausgesetzt, wenn sie infiziert werden und gefährlicher werden Kann Corona

London

Eine Injektion, über die diese Adresse Egal wie es den Körper beeinflusst. Wären Sie bereit, eine Spritze zu bekommen? Jemand muss Mut zeigen. Die Menschheit wird ihren Körper in Gefahr bringen müssen. Die Freiwilligen, die an der Erprobung des Corona-Virus-Impfstoffs teilnehmen, sind echte Helden.

Begrüßen Sie die Tapferkeit dieser Freiwilligen Weil sie diese Bedrohung annehmen, die unserer – Ihrer Sicherheit – Platz macht. Aber sie sind nicht bereit, sich als Helden zu betrachten. Sie glauben, dass dies nur eine Chance ist, vielen Menschen zu helfen. 02 Jeder sollte stolz auf John Jukes des Jahres sein. Sie sind diejenigen 30 Gehören zu den Menschen, die zulassen, dass der Impfstoff an ihrem Körper getestet wird.

'Wie wird der Impfstoff hergestellt, wenn alle nervös sind?'

Siehe Johns Demut. Sagt: „Ich glaube nicht, dass ich so etwas wie einen Helden mache. Ich bin in einer Situation, in der ich vielen Menschen helfen kann und eine solche Gelegenheit nicht verpassen sollte. Der Virus hat unser Leben so beeinflusst.“ Ja, niemand kann sich dem entziehen. Wenn jeder aufhört, bei der Suche nach einem Impfstoff zu helfen, bekommt er möglicherweise keinen Impfstoff. “

स्वस्थ हुए कोरोना मरीजों ने बताया, डॉक्टरों ने कैसे रखा ख्याल

Corona-Patienten erholten sich, Ärzte sagten wie Sorgfalt geboten In den staatlichen Krankenhäusern des Landes, die den Krieg gegen das Koronavirus führen, kann es zu Unregelmäßigkeiten kommen, aber Dort leben die Ärzte und das medizinische Personal. Dies zeigt die Erfahrung von zwei Patienten, die sich von Corona erholt haben. Siehe-


Krankenschwester Partner erzählt, laufende Gerichtsverhandlung

John erfuhr von seinem Partner von der Impfstudie. Ihr Partner ist Krankenschwester. Diese Freiwilligen erhalten keine Entschädigung, sondern müssen ihre Zeit separat angeben. Johns Körper wird am Montag injiziert. Auch danach wird er weiterhin ein normales Leben führen.

Er wird nach der Injektion sofort zur Arbeit gehen. John erkennt die Gefahr, hat aber keine Angst. Er sagte: „Es gibt ein Risiko in der Verhandlung, aber es gibt eine Gefahr in allem wie diesem.“ Ihm zufolge ist dies die beste Chance, die Situation der ganzen Welt zu normalisieren.

Die Kontaktverfolgung ist sehr wichtig NBT

  • कॉन्‍टैक्‍ट ट्रेसिंग बहुत जरूरी

    Nach dem Sperren sollte der Kontaktverfolgung besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden. Personen, die mit Corona-Positiven oder Verdächtigen in Kontakt kommen, müssen eine Quarantäne durchführen, damit sie die Infektion nicht verbreiten. Die Arogya Setu App wurde dafür in Indien entwickelt. Apps wurden auch auf Landesebene erstellt.

Nur gesperrt, weil die Infektion nicht verbreitet wurde. Da es viele Fälle gibt, in denen keine Symptome auftreten, müssen die Tests verstärkt werden. Fahrlässigkeit kann sehr riskant sein.

  • Eine Epidemie wie das Corona-Virus hat erklärt, wie wichtig soziale Distanzierung ist. Experten sagen, dass das Corona-Virus noch lange bei uns bleiben wird. In einer solchen Situation ist die soziale Distanzierung der beste Weg, um die Ausbreitung zu verhindern. Das Tragen einer Maske beim Verlassen ist gut für Ihre Sicherheit.

  • 75316232

    COVID – Die Art und Weise, wie sich die Stadt Wuhan in China auf der ganzen Welt verbreitet hat, hat große Fragen zur Sicherheit des Flugverkehrs aufgeworfen. Viele Länder der Welt haben inzwischen ein Screening-System an Flughäfen eingeführt. Der Top-Notfall-Experte der WHO, Dr. Mike Ryan, hat ebenfalls vor der baldigen Eröffnung des globalen Reisens gewarnt. Er sagte, dass hierfür ein sorgfältiges Risikomanagement erforderlich sei. Nachdem die Sperre aufgehoben wurde, muss jeder Fluggast prüfen, wann der Flug beginnt. Viele Länder haben trotz der Warnung der WHO noch nicht mit dem Screening am Flughafen begonnen und leiden unter der Hauptlast.

  • 75316232

    WHO-Beamte haben die Länder gebeten, ihre Bereitschaft zu erhöhen. Ihm zufolge nur 05 Percentage verfügt über ein Überwachungssystem zur Erkennung von Fällen. Laut dem WHO-Chef gibt es kein Land auf der Welt, das alle Vorkehrungen ordnungsgemäß getroffen hat. Das Wichtigste ist, die Ausbreitung des Virus auf öffentlichen Plätzen zu verhindern. Darüber hinaus sind neben sozialer Distanzierung auch Routineuntersuchungen erforderlich. Das Screening von Touristen, thermischen Untersuchungen usw. sollte jetzt im Freien erfolgen.


  • Wenn der Test erfolgreich ist, werden weitere Tests durchgeführt

    Nach dieser ersten Runde in Großbritannien wird es eine weitere Studie geben. Darin 5 Impfstoff, wird an 0 Freiwilligen getestet. Laut Experten ist dieser Impfstoff eine schwache Form des Virus, die bei Schimpansen Erkältungen verursacht. In menschlichen Zellen bilden sie Proteine, die auf der äußeren Oberfläche des Coronavirus „Spikes“ bilden. Wenn die Studie erfolgreich ist, erkennt das Immunsystem der Freiwilligen diese „Spike-Proteine“. Diese Proteine ​​bekämpfen dann das Coronavirus.

    Erhalten Sie die neuesten Schlagzeilen von Britain News, politische Nachrichten von Großbritannien, Sportnachrichten, Alle aktuellen Nachrichten und Live-Updates. Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden, um die neuesten Nachrichten in Hindi zu erhalten.

    vl

    Related Articles

    Check Also

    Close
    Close