International

Wird die WHO durch den Rückzug der USA zu einem Armen?

Bearbeitet von Priyesh Mishra |

NavbharatTimes.com | Aktualisiert:

ट्रंप और डब्लूएचओ चीफ Trump und WHO-Chef

Höhepunkte

  • Die USA kündigten an, die Beziehungen zur WHO zu brechen, sagte Trump gegenüber Präsident Donald
  • Trump kündigt gegenüber den Medien an, die USA
  • nicht mehr an die WHO zu finanzieren USA geben die höchste Finanzierung, Weltgesundheitsorganisation
  • könnte in der Wirtschaftskrise stecken )

Washington

Trennen Sie die USA von der Weltgesundheitsorganisation Seit der Bekanntgabe der Gründung haben Spekulationen darüber begonnen, dass diese UN-Institution ein Armer ist. Bitte sagen Sie, dass diese Institution früher die meisten Gelder aus Amerika erhalten hat. Präsident Donald Trump hat die WHO mehrmals öffentlich gehört. Nicht nur das, er behauptete auch, dass die Weltgesundheitsorganisation Entscheidungen im Interesse Chinas trifft.

'China-WHO für Coronas Chaos verantwortlich gemacht'

Trump hat die WHO und China weltweit gebracht Auf Todesfälle durch Corona zurückgeführt. Trump sagte: 'Obwohl er nur 40 Millionen Dollar (4 Millionen Dollar) pro Jahr gibt China hat die vollständige Kontrolle über die WHO. Auf der anderen Seite gaben die Vereinigten Staaten jährlich 10 Millionen Dollar 13. Da sie die notwendigen Reformen nicht durchgeführt haben, werden wir unsere Beziehung zur WHO beenden. '

Tadros wurde aufgrund Chinas Bemühungen WHO-Chef

Tadros Adrenom, Leiter der Weltgesundheitsorganisation Gabareyes befahl der WHO in 400. Es wird gesagt, dass er diese Position aufgrund der Lobbyarbeit Chinas bekam. Deshalb trifft er die pro-chinesischen Entscheidungen. Lassen Sie Tadros der erste Afrikaner sein, der Chef der WHO wird.

WER WIRD SCHLECHT?

Nun, da Amerika dies getan hat Wenn alle Beziehungen zur globalen Organisation beendet sind, werden Spekulationen darüber angestellt, ob die WHO ein Armer wird. Wissen Sie, wie viel Amerika im Budget der Weltgesundheitsorganisation hat und welche Auswirkungen dies auf die Organisation haben wird?

Trump hat China getwittert und eine Antwort in einem Wort erhalten

WIE ERHÄLT FONDS

Die Weltgesundheitsorganisation finanziert zwei Methoden. Erfüllt den ersten – nicht unterzeichneten Beitrag und den zweiten – freiwilligen Beitrag. Die Mittel aus beiden Methoden werden von der Weltgesundheitsorganisation finanziert.

Zugewiesener Beitrag

Dieser Fonds wird von der Weltgesundheitsorganisation finanziert. Mitgliedsländer geben. Es ist bereits entschieden, welches Land wie viel finanzieren wird. Der Fonds wird anhand von Daten zur Wirtschaft und Bevölkerung des Landes ermittelt. Die Weltgesundheitsorganisation erhält die meisten Mittel durch nicht abonnierte Beiträge. Dies ermöglicht der WHO, ihre Ausgaben und Programme zu finanzieren.

Mehr als 1 Lakh Todesfälle in Amerika aufgrund von Corona, Trump trumpft erneut

Freiwilliger Beitrag

Bei diesem Fonds handelt es sich um ein bestimmtes Programm. Sind gegeben. Die Weltgesundheitsorganisation verwendet diesen Fonds nur für Werke, in deren Namen sich der Fonds befindet. Wenn die WHO beispielsweise von einer Institution oder einem Land Mittel zur Herstellung des Arzneimittels gegen das Corona-Virus erhalten hat, kann sie diesen Fonds nur für die Herstellung dieses Impfstoffs ausgeben.

Weltgesundheitsorganisation und US-Finanzierung

Die Weltgesundheitsorganisation hat die meisten Weitere Mittel kommen aus den USA. Die USA stellen dieser Organisation sowohl ungesicherte als auch freiwillige Mittel zur Verfügung. Dem Bericht zufolge zahlen allein die USA 00 einen Prozentsatz der ungesicherten Mittel der WHO. Daraus lässt sich schließen, dass diese Institution finanziell schwierig werden könnte, wenn Amerika seine Verbindungen zur Weltgesundheitsorganisation bricht.

Erhalten Sie die neuesten amerikanischen Schlagzeilen, amerikanische politische Nachrichten, Sportnachrichten, alle aktuellen Nachrichten und Live-Updates. Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden, um die neuesten Nachrichten in Hindi zu erhalten.

Related Articles

Close