International

Wird Mallya für bankrott erklärt? Anhörung in Großbritannien

विजय माल्या Vijay Mallya

Highlights

  • Indische Bank vor Gericht gegen Vijay Mallya, die versucht, Konkursaufträge zu erhalten
    • Indische Banken sagten vor Gericht: Was Mallya angeboten hat, um die Schulden zurückzuzahlen, ist jetzt bedeutungslos geworden
      • Das Gericht behält sich das Urteil nach der Anhörung vor und kann es bei der nächsten Anhörung bekannt geben

London

Indische Banken unter Führung der State Bank of India (SBI) Eine Gruppe von CBI versucht, vom britischen High Court einen Insolvenzantrag gegen den flüchtigen Spirituosenunternehmer Vijay Mallya zu stellen. Banken argumentieren, dass das, was Mallya angeboten hat, um die Schulden zurückzuzahlen, jetzt bedeutungslos geworden ist.

Mallya hat keine Darlehensgarantie

trat am Dienstag in der Insolvenzabteilung des Londoner High Court auf Bei einer Anhörung hörte Richter Michael Briggs die Gunst der Banken. Die Seite von Banks wurde von Rechtsanwältin Marcia Shekardamian vorgestellt. Shekardamian sagte, dass ein Insolvenzantrag gegen Mallya gestellt werden sollte, da Mallya behauptet, dass Banken keine Garantien für Kredite haben.

Banken, die versuchen, Insolvenzaufträge zu erhalten

Das Argument der Banken stellte diesbezüglich fest Es besteht kein Zweifel, dass ein Insolvenzantrag in diesem Fall angemessen wäre. Mallyas Einwände sind in diesem Fall unbegründet. Briggs sagte im April, es sei angebracht, auf ein Urteil über seine Klagegründe in Indien zu warten, bevor Mallya nach dem Insolvenzgesetz in London angeordnet werde.

Das Argument der Banken – Mallya konnte den Kredit nicht zurückzahlen

Der Klagegrund der Banken besagte, dass Mallyas zweites Angebot Unter United Breweries Holdings Limited stehen die genannten Vermögenswerte nicht unter der Kontrolle von Mallya oder der früheren Geschäftsführung, aber die Immobilie wird derzeit vom offiziellen Verkäufer kontrolliert. Dies beweist, dass das zweite Angebot von Mallya bedeutungslos ist. Daher sollte in diesem Fall ein Konkurs gegen Mallya angeordnet werden.

Gericht vorbehaltenes Urteil

Anwalt Philip Marshall, der sich für Mallyas Bank einsetzt Gegen die Argumente sagte er, dass Banken gesicherte Kreditgeber sind, sollte die Petition abgelehnt werden. Richter Briggs hat seine Entscheidung über die Petition nach der Anhörung in dieser Woche vorbehalten und eine Entscheidung wird zu einem späteren Zeitpunkt getroffen.

Diese indischen Banken sind gegen Mallya

Bank of India in einer von SBI geführten Gruppe indischer Banken Baroda, Corporation Bank, Federal Bank Limited, IDBI Bank, Indian Overseas Bank, Jammu & Kashmir Bank, Punjab & Sind Bank, Punjab National Bank, Staatsbank von Mysore, UCO Bank, Vereinigte Bank von Indien und JM Financial Asset Reconstruction Company Private Limited. Sind inklusive.

Erhalten Sie die neuesten Schlagzeilen von Britain News, politische Nachrichten von Großbritannien, Sportnachrichten, alle aktuellen Nachrichten und Live-Updates. Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden, um die neuesten Nachrichten in Hindi zu erhalten.

Related Articles

Close