International

Wissen Sie, warum der Drache sich in PoK einmischt

Bearbeitet von Priyesh Mishra |

NavbharatTimes.com | Aktualisiert:

प्रतीकात्मक तस्वीर Symbolisches Bild

Highlights

  • China hilft Pakistan beim Bau des Diamer Braha Damms, sagte Jan Seva
  • Indien protestierte gegen das Eindringen Chinas, sagte, es sei unser integraler Bestandteil
  • China ist aufgrund des CPEC-Projekts gestrandet Rupie, pakistanische Politik verdarb das Spiel

Islamabad

in Pak besetztes Kaschmir und Gilgit Baltistan. Mit Hilfe Pakistans versucht China, seine Dominanz zu erhöhen. Tausende chinesische Bürger bauen Straßen, Dämme, Brücken und Tunnel. Die Auswirkungen des zunehmenden chinesischen Einflusses auf PoK sind auch auf Indien sichtbar. Viele Experten haben auch Chinas Schritt mit Taiwan in Verbindung gebracht.

China steckt Geld in den Damm

Pakistan Chinesische Hilfe in Gilgit-Baltistan Bereitet sich auf den Bau eines Staudamms vor. Am Mittwoch unterzeichnete die pakistanische Regierung eine gemeinsame Vereinbarung über 5,8 Milliarden US-Dollar zwischen der chinesischen Regierungsgesellschaft (China Power) und der mit der pakistanischen Armee verbundenen Dammbaufirma (Frontier Works Organization-FWO). 21 Prozent während Pakistans

    ist der prozentuale Anteil.

    Indien protestiert

    Erbaut in Gilgit-Baltistan von POK Indien protestierte gegen den anhaltenden Diamer-Brahasa-Staudamm und nannte ihn eine Verletzung der Souveränität. Indien sagte, es sei nicht richtig, solche Projekte im illegal besetzten Gebiet Pakistans zu starten. Erklären Sie, dass das Budget dieses Staudamms 1406 Milliarden pakistanische Rupien beträgt. Dieses Projekt muss abgeschlossen sein bis 2028.

    CPEC wird Chinas Halskette

    Sino-Pak Economic Corridor Now Dragon's Es hat sich Halsschmerzen gebildet. Selbst nachdem China Milliarden von Geld investiert hat, erhält es nicht den Vorteil, für den es 16 ) Hatte Milliarden Dollar investiert. Auch in Pakistan ist die Politik auf dem Höhepunkt. Gleichzeitig übernehmen die von Korruption heimgesuchten pakistanischen Staats- und Regierungschefs eine große Verantwortung bei den Straßenbauarbeiten.

    China befürchtet sinkende Investitionen

    in CPEC 60 Nachdem China Milliarden von Dollar investiert hat, prüft es den gesamten Plan. Die Einheimischen von Gilgit Baltistan und PoK sind ebenfalls gegen dieses Projekt. Die Politik Pakistans bleibt auch für China ein Problem. Die Angriffe auf chinesische Zivilisten, die in Stammesgebieten arbeiten, haben ebenfalls zugenommen.

    Die Rückzahlung von Schulden an Pakistan wurde zu einem Problem

    Pakistan Dezember für CPEC-Projekt, 2019 In der Nähe von China . Hatte 7 Milliarden Dollar Schulden aufgenommen. Von diesen 00 Milliarden-Dollar-Schulden der chinesischen Regierung und der übrigen Den dortigen Finanzinstituten wurden 6,7 Milliarden Dollar abgenommen. Die Rückzahlung dieser Schulden an Pakistan ist zu einem großen Problem geworden. Pakistan verfügt nur über Milliarden-Dollar-Devisenreserven Er ist und er kann nicht so viel Geld nach China zurückgeben.

    Indiens Motiv ist zu umgeben

    China investiert dort stark in POK Der Versuch, sich zu etablieren. PoK scheint der am besten geeignete Ort zu sein, um Indien zu umgeben. China nutzt die Situation in Pakistan voll aus und baut hier in großem Umfang Infrastruktur auf. Damit kann der Druck auf Indien von beiden Seiten Kaschmirs erhöht werden.

Erhalten Sie die neuesten Schlagzeilen in Pakistan, politische Nachrichten in Pakistan, Sportnachrichten, alle aktuellen Nachrichten und Live-Updates. Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden, um die neuesten Nachrichten in Hindi zu erhalten.

Related Articles

Close