International

Zerstörung in der Welt, kein einziger Patient in Wuhan

Herausgegeben von Akansha Kumari |

NavbharatTimes.com | Aktualisiert:

NBT

Wuhan

Die Stadt China startete in Kovid 05 Die Epidemie hat eine große Panik in der Welt verursacht, es gibt keine neuen Fälle in den Krankenhäusern dort. Wurde gewesen. Es ist auch ein Hinweis darauf, dass die Korona in Wuhan überwunden wurde. Bisher hat das neuartige Corona-Virus weltweit mehr als zwei Millionen Menschenleben gefordert 19 Mehr als eine Million Menschen sind damit infiziert.



Der letzte Patient heilte Laut der staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua erholte sich der letzte Patient in Wuhan am Freitag und reduzierte die Anzahl der Koronavirus-Patienten in der Stadt auf Null. Dies ist ein weiterer Meilenstein für die Stadt, die am 8. April nach der Sperrung des Tages eröffnet wurde War. Ein Sprecher der Nationalen Gesundheitskommission Chinas (NHC), Mei Feng, sagte: „Die Ergebnisse wurden mit den harten Bemühungen des medizinischen Personals in Wuhan und der Hilfe von Menschen erzielt, die aus dem ganzen Land geschickt wurden, um die Stadt im Kampf gegen das Virus zu unterstützen.“ .

Die Gesundheitskommission der Provinz Hubei sagte, dass am Samstag von Kovid – 05 Es wurde kein neuer Infektionsfall oder eine Todesinformation bekannt gegeben. Die Kommission sagte, dass nach der Genesung in Wuhan 00 Corona Viruspatienten wurden aus dem Krankenhaus entlassen. Kovid noch in Hubei – 06 K 68, 128 Es sind Fälle entstanden, aus denen 21, 333 Die Fälle beziehen sich auf Wuhan.


Das Leben kehrte hier auf der Strecke zurück NBT

Zindagi ist wieder auf dem richtigen Weg, nachdem die Sperre in Wuhan beendet ist. Tausende von ins Stocken geratenen Ehen werden derzeit geführt. Das Fotostudio und das Ehebezirksbüro sind voll von jungen Paaren. Diese Paare hatten im Januar gebucht und sollten im März heiraten, aber die Ehe wurde wegen der Sperrung verschoben. Und jetzt wollen diese Paare unbedingt eins für das ganze Leben sein.

Diese drei Städte erhöhen die Spannung

Obwohl Wuhan möglicherweise aus Corona befreit wurde, aber Chinas südliche Städte Guangzhou In Shenzhen gab es viele Fälle von Koronaviren. Dies hat erneut die Gefahr dieser Epidemie gebracht. Am Freitag 185 wurden in der Stadt Guangzhou neue Fälle gemeldet. In der Nachbarstadt Corona gibt es 6 Schullehrer und 19 Kinder Wurden als positiv befunden. Gleichzeitig haben die Koronafälle auch in der nordöstlichen Provinz Heilongjiang zugenommen, wodurch die Möglichkeit einer neuen Koronawelle in China besteht. Die meisten Infizierten sind chinesische Staatsbürger, die aus dem Ausland nach Hause zurückgekehrt sind. Auch hier nimmt die Zahl der häuslichen Infektionen zu, wonach viele Beamte bestraft oder entlassen wurden. Gleichzeitig wurde die Stadt Harbin versiegelt.

Die Welt von Wuhan verwüstet

Der erste Fall von Korona wurde im Dezember in Wuhan, China, gemeldet, also vielleicht Jemand muss besorgt gewesen sein, dass dies eine großartige Zeit für die Menschheit sein wird. Das Virus hat bisher weltweit mehr als 2 Lakh-Leben gekostet und von ihnen allein 21 Tausende Menschen sind in Amerika gestorben. Überall in den USA, Europa, Afrika und Asien wurden Sperren oder Abschaltungen angekündigt, um ihre Angehörigen zu retten, aber die Auswirkungen der Korona scheinen nicht nachzulassen. Mit fortschreitenden Tests nehmen die Fälle rasant zu. Gleichzeitig glaubt die WHO, dass dieses Virus eine weitere und beängstigende Form annehmen wird, da sich die Fälle in vielen Ländern noch im Anfangsstadium befinden.

Related Articles

Close